Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 1.465
» Neuestes Mitglied: gutie853
» Foren-Themen: 525
» Foren-Beiträge: 6.055

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 26 Benutzer online
» 0 Mitglieder
» 26 Gäste

Aktive Themen
Raspi im Dacia Dokker
Forum: Projekte
Letzter Beitrag: Jack
Vor 7 Stunden
» Antworten: 10
» Ansichten: 352
CarPi als Radioersatz für...
Forum: Projekte
Letzter Beitrag: Hamo61
Gestern, 10:48
» Antworten: 8
» Ansichten: 111
Pi3 plus Display und Zube...
Forum: Biete
Letzter Beitrag: Hamo61
20.10.2017, 18:32
» Antworten: 5
» Ansichten: 922
GPS-Maus
Forum: Biete
Letzter Beitrag: Hamo61
20.10.2017, 18:29
» Antworten: 2
» Ansichten: 163
RSS Feeds auf Startbildsc...
Forum: Programmierung
Letzter Beitrag: SimonPI
20.10.2017, 08:43
» Antworten: 0
» Ansichten: 33
*Projektaufgabe* Pollin D...
Forum: Biete
Letzter Beitrag: Thedk
19.10.2017, 16:01
» Antworten: 9
» Ansichten: 834
Skin-Mod Navit Snaga
Forum: Navigation
Letzter Beitrag: Jack
18.10.2017, 22:17
» Antworten: 35
» Ansichten: 10.974
RasPiCar(avan), Einsatz a...
Forum: Projekte
Letzter Beitrag: Jack
15.10.2017, 17:39
» Antworten: 5
» Ansichten: 1.734
Diskussionsthread - CarPi...
Forum: Projekte
Letzter Beitrag: Marco-S
15.10.2017, 00:48
» Antworten: 272
» Ansichten: 86.064
Drehschalter mittsels GPI...
Forum: Programmierung
Letzter Beitrag: cbrauweiler
13.10.2017, 07:11
» Antworten: 1
» Ansichten: 81

 
  RSS Feeds auf Startbildschirm
Geschrieben von: SimonPI - 20.10.2017, 08:43 - Forum: Programmierung - Keine Antworten

Guten Morgen zusammen,

für euch Programmier wahrscheinlich eine lächerliche Frage/Aufgabe.

ist es möglich, das ich - Aktuelle Nachrichten bei Internetverbindung auf der Home.xml angezeigt bekomme?
Evtl. als RSS Feed als Laufschrift o.ä. von einem Addon

Gruß Simon

Drucke diesen Beitrag

  CarPi als Radioersatz für Navi Professional im BMW e87 2005
Geschrieben von: Hamo61 - 19.10.2017, 19:46 - Forum: Projekte - Antworten (8)

Hi Leute,

ich würde gerne einen CarPi in meinen Auto einbauen. Mein altes Radio hat seinen Geist aufgegeben und einen neuen von BMW will ich nicht. 
Mein altes Radio wird also ausgebaut.  
Zu meiner Ausstattung: Ich habe eine Lenkradfernbedienung, harman Soundsystem, PDC hinten und I-Drive. Ich würde gerne diese Sachen weiterhin benutzen, und wenn möglich bestimmte Einstellungen direkt am Display vornehmen können. Es muss dann alles über den Canbus verlaufen.

Meine Frage ist: was brauche ich alles an Hardware damit ich dieses Projekt realisieren kann?

PS: Ich habe jegliche Versionen von den Raspberry Pis, ein Touchdisplay und den Edimax Wlan Adapter.

Ich bedanke mich schon mal für eure Bemühungen und freue mich schon darauf das Projekt umzusetzen  Smile

Hamo61

Drucke diesen Beitrag

  Drehschalter mittsels GPIO an Kodi anschließen?
Geschrieben von: Gian1807 - 12.10.2017, 19:03 - Forum: Programmierung - Antworten (1)

Hi,
ich habe mal eine kleine Frage. Ich habe einen Drehschalter mit 6 Ausgängen. Der Schalter hat keine Begrenzung o.ä. er lässt sich also quasi bis ins unendliche drehen. Ich möchte damit meinen Carpi Steuern. Ich hatte vor diesen Schalter in der Mittelkonsole anzubringen und quasi damit den CarPi steuern.

Hat damit jemand schon erfahrung gemacht, wie man das ganze am besten anklemmt? Oder hat das jemand überhaupt schonmal umgesetzt bzw versucht umzusetzen?

[Bild: 240_F_84953810_CI7avAHYYbHcm4YHsEhaCQbCR3avlTNn.jpg]
Zur verständnis hier ein Bild. Es ist nicht direkt mein Schalter aber vom Prinzip her funktionieren Sie ja gleich.

Wünsche allen einen schönen Abend

Gian

Drucke diesen Beitrag

  Passendes Gehäuse für Pi + StromPi V2 + HifiBerry Digi+
Geschrieben von: sonnyp - 10.10.2017, 19:03 - Forum: Audio & HiFi - Keine Antworten

Hallo zusammen,

da nun das Setup an sich funktioniert nun ein weiteres Problem.
Wie verbaut ihr euren Pi + SC + USV im Fahrzeug?
Das Hifiberry-Gehäuse lässt sich ja leider vom Strompi beeindrucken, weswegen das nicht mehr passt.

BG
Sonny

Drucke diesen Beitrag

  Doppel DIN Blende + Touchscreen für Mercedes W203
Geschrieben von: walaw - 10.10.2017, 10:24 - Forum: Mercedes - Keine Antworten

Hallo!

Gibt es eine Doppel-DIN-Blende für Mercedes W203 und passendem Touchscreen - welcher natürlich mit einem Raspi-3B kompatibel sein soll?

Mercedes Baureihe ist folgende: https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-B...28W_203.29

Drucke diesen Beitrag

  Hallo an Alle
Geschrieben von: Supergrobi - 09.10.2017, 20:06 - Forum: Benutzervorstellungen - Keine Antworten

Hallo zusammen,

da ich mich mit Linux nicht so wirklich auskenne, möchte ich mich damit etwas beschäftigen. Aber einfach nur irgendwelche Tutorials durchlesen ohne ein wirkliches "Projekt" zu haben, ist nicht mein Ding.
Daher habe ich mir vorgenommen an einem Raspberry etwas zu "üben".

Da ich sehr gerne mit dem Motorrad reise und mein Garmin Navi totaler Schrott ist, hatte ich mir überlegt ein Navi mit dem Raspberry zu basteln. Bei meiner Internetrecherche bin ich auf diese Seite gestoßen und hatte sofort das Gefühl hier richtig zu sein.  Smile

Als Einstieg ein System aufzusetzen, mit Hilfe der Anleitungen im Forum, ist denke ich eine sehr gute Übung.
Als Erweiterung des RasPICar schwebt mir, speziell für das Motorrad, eine Kettenölerfunktion vor. Hierzu können sicher die IO-Pins mit einer separaten Endstufe herhalten, um eine Webasto Dosierpumpe anzusteuern.
Diese Pumpe dosiert dann,  abhängig vom Fahrzustand, die gewünschte Menge an Öl auf die Kette. Zusätzlich könnte noch eine außentemperaturabhängige Griffheizung implementiert werden.
Das ist aber noch in hoffentlich nicht all zu ferner Zukunft.  Shy

Grüße
Supergrobi

Drucke diesen Beitrag

  Bitte löschen
Geschrieben von: robert.bucker - 07.10.2017, 07:24 - Forum: Biete - Keine Antworten

Ich verkaufe meinen nie verbauten Raspberry Pi Touchscreen im original Karton mit allem was dazu gehört. Ich hatte ihn vor 6 Wochen gekauft um ihn in mein Auto zu bauen, das ist aber mittlerweile verkauft und ich ändere das Projekt.

Der Bildschirm funktioniert einwandfrei, war nur zum testen auf dem Tisch abgeschlossen.

Neupreis bei Pollin waren 74,90€, ich biete ihn für 65€ VB inkl Versand.

Zahlung per Paypal ist möglich oder auch Abholung in 15324.

Bei Interesse einfach kurze PN.

[Bild: cbcf6a498d0118b1c086ec38ee20dba6.jpg][Bild: ae63a4ee813cdeeb10559ea452cf4c32.jpg][Bild: e9a6df3e4e8aac93a7fe9e879ba7cfda.jpg]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Drucke diesen Beitrag

  altes Pioneer Radio + Raspberry PI 2
Geschrieben von: CrusadeGT - 28.09.2017, 13:14 - Forum: Bildschirm - Keine Antworten

Hallo zusammen,

hab aktuell noch n altes Pioneer Radio mit ausfahrbarem Display u. Touch.
Kann ich den Raspberry PI irgendwie mit dem Radio verbinden? Videoausgänge hat das Radio und den AV Kanal kann ich auch auswählen..

Wenn ja? Was brauche ich? HDMI auf AV Konverter?

Der touch wird sicher nicht funktionieren nehme ich an.


Jemand ne Ahnung wie es mit der Soundqualität aussehen wird?

Achja und tolles Forum habt ihr hier Smile

Beste Grüße

Drucke diesen Beitrag

  CarPC für HiFi-Anlage im Fahrzeug (Toslink/Coax) für PI-Anfänger
Geschrieben von: sonnyp - 27.09.2017, 21:17 - Forum: Projekte - Antworten (3)

Hi,

ich bin neu hier im Forum und hoffe auf Hilfe von euch.

Ich habe eine voll aktive Focal-Anlage im Fahrzeug und möchte gerne meinen DSP über eine hochwertige Soundkarte über Toslink/Coax ansteuern.
Dazu benötige ich einen Touchscreen und eine USV.

Nun hatte ich ein paar Möglichkeiten entdeckt, wie z.B die HiFiberry oder Justboom.
Allerdings habe ich keinerlei Erfahrung mit dem Pi, geschweige denn vom Rest.


Kennt ihr ein Setup, bei dem man eine gute Soundkarte an einen PI hängen kann, sowie einen Touch (kapazitiv) und eine großzügige Notstromversorgung 2A reichen wohl nicht für Pi, Touch, Soundkarte und möglicher Festplatte?) für die automatische Abschaltung bei Autoabschaltung.

Der Pi sollte eventuell weiter weg vom Monitor verstaut werden, da für alles zusammen kein Platz sein wird (damit fallen die schicken Displays weg, die den HDMI Connector verwenden?).

Falls hier jemand gute Tipps haben sollte, oder mir gar praktisch helfen kann (würde mich auch finanziell erkenntlich zeigen), würde ich mich sehr freuen (ich bin in Berlin und regelmäßig in Frankfurt am Main).

Maxplay und Conrad waren mir leider keine allzustarke Hilfe. Zudem kommt, dass ich keine Erfahrung mit Löten habe (bin nur Programmierer etc).

Alles Gute und Danke,
Sonny

Drucke diesen Beitrag

  Raspi im Dacia Dokker
Geschrieben von: Cassie115 - 25.09.2017, 23:12 - Forum: Projekte - Antworten (10)

Moin
Wie in meiner Vorstellung angedroht, wollte ich ein Thread aufmachen, wenn die Hardware für mein CarPi da ist.
Ich habe günstig einen 2er Pi mit Hifiberry DAC+ Pro und 7 Zoll Touch Display bekommen, sowie einem Gehäuse für alles (ursprünglich von Max2Play).
[Bild: ccc42074108341e60da5f2a09a9b9b52.jpg]
Wenn ich das auf den ersten Blick Richtig gesehen habe, ist der Rahmen des Displays größer, als der Einbauplatz von meinem Auto. Ich werde wohl dadurch das Display quasi als Aufbau Display davor setzen, da ich am Rahmen vom Auto ungerne rumsäge.
[Bild: 9ed6a11f0b1c723a86ac4c880c14d734.jpg]
Hier der Einbauplatz noch mit Original Dacia Navi (mit leicht angepasstem WinCE).
Was noch fehlt ist ein GPS Empfänger. Ein/Ausschalten würde ich gerne über ein Relais am GPIO machen, welches über abschalten des Zündungsplus den Pi Runter fährt. Die UCH des Autos schaltet 5 Minuten nach Abschliessen des Autos einige Verbraucher ab, hier soll dann das Netzteil für den Pi ebenfalls abgeschaltet werden. Er würde dann hochfahren, sobald das Auto aufgeschlossen wird und die UCH aufwacht.
DAB+/Radio benötige ich keins, das wird über Webradio gehört. Musik kommt dann darüber, sowie eine große SSD. Anschluss eines Mobilen USB Sticks wird in die Ablage auf dem Armaturenbrett kommen.
Vom Pi geht es dann Analog in einen Audison BitTen DSP unter dem Fahrersitz, dieser Steuert dann 5 Endstufenkanäle für die Lautsprecher (2 Wege + Sub). Über das in der Dachgalerie verbaute Bedienteil des DSP wird dann auch die Lautstärke Regelung laufen.
[Bild: 3cd9e745250d701ba952d2ccc0ac0586.jpg]
Das ganze kommt, wie bereits erwähnt, in meinen Dacia Dokker, und soll das Werks Navi ersetzen. An sich ist das Navi gut, nur der Klang ist bescheiden... In der WinCE Oberfläche habe ich bereits die Freqenzkorrektur für die Serien Lautsprecher gelöscht (habe ja keine Serien LS mehr), jedoch klingen Quellen, die direkt in den DSP gespeist werden immer noch Dynamischer und räumlicher als über das Radio. Darum muss es am Radio selbst liegen.

Ich schaue das ich vllt. Morgen das neue OS für den Pi runter lade, und evtl. mit der Hardware Anpassung beginne. Ich bin noch an den Letzten Schritten meiner Doorboards dran, welche bis übernächstes Wochenende fertig sein müssen. Bis dahin muss auch das Serien Radio drin bleiben. so lange werde ich also auf der Werkbank Testen und Einstellen.

lg
Cassie

Drucke diesen Beitrag

RasPiCarProjekt