Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Audi A4 CarPi
#1
Hallo nochmals an alle Smile

Ich wurde hier mal kurz dann mein Projekt vorstellen. Vielen Dank nochmals an alle die am diesen projekt gearbetite haben.

Ich habe ein 9 inch touchscreen anstatt meines 2 din in meinen Audi eingebaut, der RasPi hatt einen Hifiberry DAC drauf bekommen welcher mit meiner Anlage verbunden ist, den strom bekommt er über ein Maussberry ( dazu komm ich noch da ich da ein frage habe), das ganze ist in eine hülle eingebaut die anstatt des CD-wechslers drin ist,  das zündschloss kabel geht aber vorerst auf ein verzogerungsrelai,der dann ein dauerplus "überträgt" nach 10sekunden,  auf einen kleinen ventilator den ich eingebaut habe, das remote fur den verstärker und mein usb hub kriegt darüber auch saft. Da ich das FM modul nie zum laufen brachte schmiss ich es raus, hore so wie so nur internet radio uber hotspot uber das handy bzw. wlan vom raspi. Hier noch ein paar bilder vom ganzen, das plexiglass war nur ein test, wir ein richtiges mit feinschliff verbaut. 

[Bild: 21729933_10214696571035058_1557744256_o.jpg]

[Bild: 21733583_10214696570955056_11386859_o.jpg]

[Bild: 21742222_10214696570675049_548948174_o.jpg]

[Bild: 21754861_10214696570715050_74233880_o.jpg]

Hier noch ein kurzes Video vom ganzen.







Jetzt komm ich zur meinen zwei fragen die ich noch habe.

1.) Das mausberry funktioniert nicht mehr richtig. In der testumgebung (also im haus,bevor ich es eingebaut habe ins auto) funktionierte es, wenn ich vom zündschloss kabel das signal wegnahm, ging der raspberry nach der eingestellten Zeit selbst aus. Habe mehrmals versucht das skript wieder von vorne zu installieren, habe alle anweisungen auf der offiziellen seite befolgt, aber es funktioniert nicht. Obwohl ich den schlüssel rausziehe, der relai auf geht, alles ausgeht was da angeschlossen ist ( wie auch das mausberry) bleibt der Rpi an.... wenn ich Ihn manuell ( also übers button ausschalten) ausschalte geht er auch aus und nach ein paar sekunden auch das rote lämpchen aus (also strom ist ganz weg). Die beiden IN und OUT kabel sind richtig angeschlossen, mehrmals gepruft, die script ist ja nur heruntergeladen und die GPIOs geändert wo ich es anschließe habe ( GPIO 26 und 13 ). Habe keine idee mehr :/ 


2.) Da ich ja oft oder besser gesagt die ganze zeit übers wlan musik höre, würde ich das obd programm nicht übers bluetooth verbinden ( wegen dem wlan+bluetooth problem) sondern übers USB kabel. Konnte mir jemand bitte helfen wo ich was dazu konfigurieren muss? 


Vielen Dank nochmals Smile
[Bild: logodzj.png]
Zitieren
#2
Sieht doch super aus!
Kannst Du was zu Deiner Rearcam sagen - wie hast Du das umgesetzt? Smile
Raspberry Pi 2, HifiBerry, Jessie und Kodi 15.2
Zitieren
#3
(13.09.2017, 16:39)eRRoXxX schrieb: Hallo nochmals an alle Smile

Ich wurde hier mal kurz dann mein Projekt vorstellen. Vielen Dank nochmals an alle die am diesen projekt gearbetite haben.

Ich habe ein 9 inch touchscreen anstatt meines 2 din in meinen Audi eingebaut, der RasPi hatt einen Hifiberry DAC drauf bekommen welcher mit meiner Anlage verbunden ist, den strom bekommt er über ein Maussberry ( dazu komm ich noch da ich da ein frage habe), das ganze ist in eine hülle eingebaut die anstatt des CD-wechslers drin ist,  das zündschloss kabel geht aber vorerst auf ein verzogerungsrelai,der dann ein dauerplus "überträgt" nach 10sekunden,  auf einen kleinen ventilator den ich eingebaut habe, das remote fur den verstärker und mein usb hub kriegt darüber auch saft. Da ich das FM modul nie zum laufen brachte schmiss ich es raus, hore so wie so nur internet radio uber hotspot uber das handy bzw. wlan vom raspi. Hier noch ein paar bilder vom ganzen, das plexiglass war nur ein test, wir ein richtiges mit feinschliff verbaut. 

[Bild: 21729933_10214696571035058_1557744256_o.jpg]

[Bild: 21733583_10214696570955056_11386859_o.jpg]

[Bild: 21742222_10214696570675049_548948174_o.jpg]

[Bild: 21754861_10214696570715050_74233880_o.jpg]

Hier noch ein kurzes Video vom ganzen.







Jetzt komm ich zur meinen zwei fragen die ich noch habe.

1.) Das mausberry funktioniert nicht mehr richtig. In der testumgebung (also im haus,bevor ich es eingebaut habe ins auto) funktionierte es, wenn ich vom zündschloss kabel das signal wegnahm, ging der raspberry nach der eingestellten Zeit selbst aus. Habe mehrmals versucht das skript wieder von vorne zu installieren, habe alle anweisungen auf der offiziellen seite befolgt, aber es funktioniert nicht. Obwohl ich den schlüssel rausziehe, der relai auf geht, alles ausgeht was da angeschlossen ist ( wie auch das mausberry) bleibt der Rpi an.... wenn ich Ihn manuell ( also übers button ausschalten) ausschalte geht er auch aus und nach ein paar sekunden auch das rote lämpchen aus (also strom ist ganz weg). Die beiden IN und OUT kabel sind richtig angeschlossen, mehrmals gepruft, die script ist ja nur heruntergeladen und die GPIOs geändert wo ich es anschließe habe ( GPIO 26 und 13 ). Habe keine idee mehr :/ 


2.) Da ich ja oft oder besser gesagt die ganze zeit übers wlan musik höre, würde ich das obd programm nicht übers bluetooth verbinden ( wegen dem wlan+bluetooth problem) sondern übers USB kabel. Konnte mir jemand bitte helfen wo ich was dazu konfigurieren muss? 


Vielen Dank nochmals Smile

Hi,
welches Radio hast n du original drin? und wie hast du das raspberry angeschlossen?
bin auch gerade an einem projekt dran und bin noch nicht ganz schlüssig wie ich die sound gestaltung realisiere. würde aber schon gern das orig Bose system beibehalten.
Zitieren
#4
Hallo,

Ich hatte ein RNS-D drin Smile Wie gesagt, Hifiberry an anlage, das orginal ist raus Smile
Viel Gluck Big Grin


P.S. Falls jemand es weiss die beiden fragen oben sind noch immer offen.
[Bild: logodzj.png]
Zitieren
#5
zu den fragen
1. hier erkenne ich keine frage. bring es doch noch mal in einem satz auf den punkt, bzw. fragezeichen.
2. mit kabel sollte doch ein normaler serialport zur verfügung stehen. entsprechend musst die config ändern.
Zitieren
#6
Da hast du recht, harry, danke.

1. Nochmals knapp und kurz, will Rpi nicht heruntafahren, nochmals script versucht herunterzuladen, andere GPIOs zu benutzen usw. Der strom ist zwar weg vom zundplus aber das mausberry halt den Rpi noch an bis ich Ihn herunterfahre per button auf dem display.
Irgendeine idee was da noch falsch sein konnte?

2. Jah... das ist ja auch das problem... was soll ich in de config anderen? welcher? gibt es eine config vom tool?


Wenn ich schon Fragen dann noch, weil wenn es jemand weiss dann die Jungs hier Smile 

3. Ich wurde gern die tasten am lenkrad benutzen. Weil ich ja am Rpi schon das Hifiberry habe und noch das Mausberry, kann der Rpi noch ein zum beispiel : MCP2515 CAN Bus Module TJA1050 Receiver SPI Module nutzen damit ich im canbus netzt schnufflen kann und dann die tasten anlernen mit eine pytonscript? :Smile

Vielen Dank nochmals an Alle!

Gruss,
Kristian
[Bild: logodzj.png]
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt