Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kodi mit Lenkradfernbedienung steuern
#1
Hey,

ich lese hier schon eine ganze Weile mit und habe für diverse Problemchen schon den ein oder anderen Lösungsansatz gefunden.
Allerdings stehe ich gerade vor dem Problem, meine LFB anzuschließen.

Das Teil hat 3 Eingänge(1,3,5) und 3 Ausgänge(2,4,6).
Je nach dem, welche Taste ich drücke, wird einer der Eingänge mit einem der Ausgänge gebrückt (also 1-2, 1-4, 1-6, 3-2 etc)
Ich hoffe, das war soweit verständlich.
Ich habe überlegt, das mit unterschiedlich frequentierten Rechteckspannungen zu lösen, aber der Raspberry hat wohl nur einen Ausgang, den ich dazu effektiv nutzen kann, oder bin ich da falsch informiert?

Gruß

Gesendet von meinem LG-H870 mit Tapatalk
Zitieren
#2
Hm ist etwas tricky, weil 2 für zwei verbindungen genutzt wird.
Auf 1 könnte man 3,3 oder 5V legen und dann die Ausgänge per gpio auf high oder low abfragen.
Zu 3 fällt mir nix ein.
Ggf. kann man nen arduino verwenden. Oder es gibt nen IC, den man zu hilfe nimmt.
Zitieren
#3
Im Endeffekt wird jeder Ausgang je nach Tastendruck mit jedem Eingang gebrückt.
Auf 1 könnte ich 3V3 oder 5V legen, auf 3 dann ein "PWM-Signal" von diesem einen Ausgang legen. Allerdings fehlt mir dann noch der dritte. Und da habe ich momentan keine Lösung für. (Zumindest nicht ohne Zusatzhardware)

Gesendet von meinem LG-H870 mit Tapatalk
Zitieren
#4
kann der pi wirklich nur an je nur einen gpio pwm in und out?

edit:
https://www.raspberrypi.org/forums/viewt...p?t=150254
Zitieren
#5
(18.09.2017, 21:26)harryberlin schrieb: kann der pi wirklich nur an je nur einen gpio pwm in und out?

edit:
https://www.raspberrypi.org/forums/viewt...p?t=150254

Ist das echt euer ernst es euch so schwer zu machen? Das geht doch viel einfacher als pwm und 5 volt und 3,3v ?
Zitieren
#6
Dann sag doch wie!
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren
#7
okay bei ford geht das ja nicht wie bei CeeJay83 @cbrauweiler also ist der thead komplett falsch für dich weil ford zwei draht verwendet da müsstest du dich an den thead von Quoti30 halten oder die fernbedienung von mir einbauen!!!

wenn das stimmt was er geschrieben hatt (also 1-2, 1-4, 1-6, 3-2 etc) muss er 1und 3 an 5v oder besser 3,3v anschlissen und 2,4,6 an Gpio pinns anklemmen um die digital ab zu fragen aber ich denke er hat jetzt frei raus was geschrieben er müsste mir den richtigen schaltplan mal auf schreiben das ich den richtigen plan machen kann
bzw 1und 3 an gnd und dann die 246 über pullup abfragen über die gpios

allerdings bevorzuge ich immer noch wie in meiner schaltung den arduino da er ruhig die aufgaben übernehmen sollte warum immer nur den armen raspberry zu texten der hat schon genung zu tun mit musik video und navi ..... der arduino kann man wie deine tastatur anschließen fertig ohne das der arduino rechnen muss
Zitieren
#8
https://www.youtube.com/watch?v=ZN4nKtInh9Y
ist viel einfacher Wink
Zitieren
#9
https://youtu.be/uyzIUMcx3bg
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt