Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Raspberry geeignet für Mein Vorhaben?
#1
Question 
Hallo,

ich hab mich die letzten Tage hier schonmal ein wenig eingelesen und mich dann eben mal angemeldet.
Da mein Vorhaben nicht ganz dem üblichen Carpi Funktionsumfang entspricht konnte ich dazu leider keine Infos finden und hätte darum auch noch einige offene Fragen bei denen mir hier hoffentlich weitergeholfen werden kann.


Nebst der Funktion als Autoradio würde ich gerne noch andere Dinge damit steuern können.
Dies soll aber nicht über den Pi selbst laufen, im Prinzip müsste dieser eigentlich nur eine Internetseite aufrufen.
Es wäre dann also an anderer Stelle im Auto ein Webserver verbaut welcher über LAN mit dem Pi verbunden wäre.

Genau das macht auch den Pi für mich interessant, denn üblicherweise haben Tablets (als Alternativlösung) eben keinen RJ45 Port.


Nun habe ich noch nie einen Pi besessen und mit Linux, mal abgesehen von Plug&Play Distributionen, auch noch keine Erfahrungen gemacht.
Das macht das ganze für mich um so undurchsichtiger.


Ich denke mal das Aufrufen besagter Internetseite sollte für den Raspberry grundsätzlich ja kein Problem darstellen.
Aber wie sieht es mit der Implementierung dieses Punktes in die Oberfläche aus?

Der Homescreen bietet ja von Haus aus 6 Menüpunkte deren Funktion man ja verändern kann, wie ich bereits gesehen habe.
Könnte man da dann dort einen Webbrowser hinzufügen?




Alternativ könnte ich mir auch noch vorstellen die Webseite dauerhaft auf einem 2. Touchscreen Display darzustellen, welches dann auch ruhig etwas kleiner und an anderer Stelle untergebracht sein kann.

Nur funktioniert der Anschluss eines weiteren Displays überhaupt? Und wäre es ohne Linux Kenntnisse möglich dort permanent den Webbrowser im Fullscreen laufen zu lassen?



Außerdem wäre interessant ob es auch einen Lösungsansatz gibt die Lautstärke über einen Drehregler regeln zu können und ob man die Bootzeit verkürzen kann bzw. ob Zusatzanwendungen wie eben der Webbrowser sich negativ bemerkbar machen würden. 


Weniger wichtig, aber dennoch von Interesse wären noch OBD Diagnose sowie die Einbindung einer Rückfahrkamera.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt