Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
DAB+ Usb-Stick
Ja sehe ich Ähnlich der Chip hätte Potenzial gehabt. Aber wer nicht will der Hat schon oder so Ähnlich.

https://github.com/Vitalic66/DAB-FM-sundtek-api
Das habe ich gerade noch im Sundtek Form gefunden. Habe es aber nicht Probiert.
Zitieren
https://support.sundtek.com/index.php?topic=2115.30

Das möchte euch nicht vorenthalten vielleicht klappt es ja jetzt dann doch besser
Zitieren
Hallo zusammen. Ich brauch mal wieder Hilfe. War schon zu doof, aus dem kleinen FM-Modul nen Ton rauszuquetschen und hab mich folglich gefreut, wie ein Schnitzel, als ich den Sundtec-USB-DAB-GTI-16V-4WD Tuner gekriegt habe.
Leider bekomme ich das Sch....öne Gerät nicht zum laufen. Habe es auf meinem Raspi3 B mit aktuellem Raspian OS lite lt. Anleitung von Sundtek installiert. Erst mit und dann ohne Radio Application.
Nur um zu sehen, ob überhaupt was passiert. Es passiert was: Nämlich, wenn ich "./dablet" eingebe, beschwert er sich: bash: ./dablet: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden.
Gibt´s denn irgendwo ne Anleitung für geistig schwerfällige, wie man das Teil zum laufen bringt und Kodi und Navit obendrein????
Ich finde die anderen Lösungen wie Crnkschaft und lineage 16 eben nicht so befriedigend.

Hiiiilfe. Danke

Alex

So jetzt habe ich neu gebootet. mit dem Tuner eingestöpselt. und jetzt steht auf meinem Original-Raspberry 7-Zoll Display (also wenn ich "./dablet" eingebe) : qt.gpa.screen: QXcbConnection: Could not connect to display. Could not connect to any X display.

So Ätsch
Zitieren
Was du da starten möchte braucht eine X-Server würde ich mal aus der Fehlermeldung Interpretieren. Bei Lite ist der nicht dabei.
Welche Anleitung benutzt ?

Android und Raspbian finde ich nicht vergleichbar da sind schon 2 verschiedene Ansetze.
Gerade bei Android Auto wo ja eh alles auf den Händy läuft nicht auf dem PI.

Wenn du halbwegs Plug and Play haben willst musst das Image von hier nehmen dazu gibt es hier massig Informationen.
In meine Fussnote ist ein Link aber so wie es zur Zeit läuft wird das ganze noch ein Jahr dauern bis es so weit ist das man es wirklich Nutzen bzw halbwegs Plug and Play ist.

Aber das gehört hier nicht in diesen Thread.
Zitieren
Hallo Punky,
erst mal herzlichen Dank für deine Antwort. Habe das mittlere Raspberry OS vwerwendet und konnte den Stick und auch die Radio App von Sundtek (lt. Anleitung auf Seite 22 dieses Threads ganz oben) installieren.
Jetzt kann ich über FM Antenne Bayern hören, aber auch nix anderes. DAB geht gar nix. Ich bin "begeistert".
Dass Raspbian und Android 2 völlig verschiedene Paar Schuhe sind, ist mir schon klar. Doch bin ich beim OS flexibel. Mir kommt es ausschliesslich auf´s Ergebnis an.
Wie gesagt: Ich will dab+ hören und gleichzeitig navigieren können. Und noch meine eigene Musik hören.

Nochmal Danke für deine Antwort.


Alex
Zitieren
Kannst du da wo du bist den via anderem gerät DAB+ Empfangen ?
Der Ausbau ist nicht so gut wie sie immer alle Tun. Ich will Sundtek nicht in Schutz nehmen weiß jedoch wie wichtig Antennen sind das bei LTE/WLAN und der gleich ja nicht anders.
Habe da Thema gerade durch ich Sachen LTE aber das ist eine andere Geschichte.
was ich damit sagen will ist da wirklich eine DAB+/FM Antenne dran ? Ich habe nämlich nur einen Hersteller gefunden der so was im Programm hat findest du auch hier im Thread.
Und mir war das bis jetzt zum Probieren mal eben so zu Teuer noch dazu wo ich dauern noch Andere Hardware für mein Projekt kaufen muss.

Deine Anforderungen kann man so und so lesen und auch lösen. Und vielleicht ist für dich Android schon besser weil da gibt es einfach mehr Navigationslösungen als für Linux.
Ich will halt alles in einer GUI habe und es soll zusammen passen. Die Tante von Navi soll nicht gegen die Musik Anreden und so weiter. Aber auch möchte ich ein paar Sachen die andere wahrscheinlich nicht brauchen. Wie zum Beispiel das Schalten von Dingen im Auto. Was ist die Intention es mit einen PI machen zu wollen ?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt