Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verstärker gesucht
#11
Ich denke 2-3 Wochen werde ich mind. brauchen. Die Platinen mache ich von Hand, denke bei den 3-5 stück lohnt ein professionelles herstellen sich nicht. Müsste mal überschlagen was das ganze kostet! SMD wird nich unbedingt kleiner, nur flacher.
Zitieren
#12
Ich denke 2 Platinen sind flexibler was die Raumaufteilung angeht. Sag mal was du dafür haben möchtest, hättest ja ein paar Interessenten. Solltest auch einen Obolus für deine Arbeit mit einplanen ;-)

Hab mich mal an so ein Plugin für Kodi gesetzt. Ist gar nicht mal so einfach Big Grin Ich reiß grad das Radio Plugin von Andrei auseinander um zu verstehen wie so ein Plugin gebaut wird. Schreib mir mal die Befehle die du verwendest um die Einstellungen zu Volume, Trebble, Bass, Balance etc. zu ändern. Ich guck dann mal ob ich da was hingeklatscht bekomme.
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren
#13
Hi cbrauweiler,
ich denke auch 2 Platinen sind besser! werde mich am Wochenende mal hinsetzten und es durchrechnen, muss heute leider arbeiten.
Das mit dem Plugin klingt doch schon mal sehr gut, werde dich so weit es geht unterstützen. Anbei der link des TDA7318:
TDA7318 Dateblatt

Folgende Befehle habe ich getestet (Hex):

Chipadresse: 0x44

Input 1: 58
Input 2: 59
Speaker LF: 80 ist max. Lautsärke
Speaker RF:a0 ist max. Lautsärke
Speaker LR:c0 ist max. Lautsärke
Speaker RR:e0 ist max. Lautsärke
Bass: 68 max Bass
Treble: 78 max Treble
Volumen: 15 ist mittlere Lautstärke sollte max. 05 sein

Habe die befehle mit i2cset ausgeführt z.B.

sudo i2cset -y 0 0x44 0x58 = Input 1

Der TDA läuft am i2c Bus 0, da das Radio an i2c Bus 1 hängt und die Ansteuerung von Andrei nicht ganz sauber scheint (es gibt Störungen im TDA).
Läuft alles an einem Raspberry2, zum aktivieren des i2c Bus 0 muss folgendes gemacht werden:

sudo apt-get update
sudo apt-get install git
sudo wget https://raw.github.com/Hexxeh/rpi-update...rpi-update -O /usr/bin/rpi-update && sudo chmod +x /usr/bin/rpi-update
sudo rpi-update
sudo reboot

und folgendes in die Config.txt:

   dtparam=i2c_arm=on
   dtparam=i2c_vc=on
   device_tree_param=i2c0=on
   device_tree_param=i2c=on

Damit sollte der i2c Bus 0 nach einem Reboot laufen.

@OP3LDOC
Du kannst einfach nur die Platine mit dem TDA drauf nehmen und nur 2 Ausgänge benutzen (Line Out)

Gruß Tauri
Zitieren
#14
Cool was würde die kosten
Sofern das mit den DABPI nicht kollidiert
Zitieren
#15
Habe eben mal die Preise für die beiden Platinen bei Reichelt rausgesucht und komme auf folgende Preise:

Endstufe 4x30W ohne Kühlkörper 18€
Endstufe 4x30W mit Kühlkörper 24€
Klangregler 19€

Platinen wie abgebildet:

   

   

   

Gruß Tauri
Zitieren
#16
Ist das der Preis mit oder ohne deine Arbeit?
Ich schließe mich hier nämlich Herrn Brauweiler an: für deine Arbeit solltest du auch etwas berechnen.
Ach ja, wie sieht der Kühlkörper aus?
Zitieren
#17
Genau und was davon brauche ich nun.
Bitte inkl Arbeit und versand
Zitieren
#18
Also das sind die kpl. Platinen mit zusammenbau! Nur der Versand kommt noch oben drauf DHL Päckchen 4€.
Zum Anschluss werden natürlich noch Kabel gebraucht, ich denke da hat jeder etwas in seiner Bastelkiste.

Der Kühlkörper ist von Reichelt und hat die Abmessungen H 50mm, B 100mm, T 40mm. Best-Nr.: V7331E

@OP3LDOC
Du benötigst nur den Klangregler und für Line-Out 2 Cinchbuchsen, die kann ich dir gerne mitbestellen, siehe Link:

Reichelt Cinchbuchsen

Wie gesagt, der Klangregler wird an den i2c-Bus angeschlossen, was der DABPI alles an Anschlüssen braucht kann ich dir nicht sagen.
Zitieren
#19
Welche pins hast du dafür in benuzung ??
Chinch kann ich mich mit tot werfen Wink
Zitieren
#20
@OP3LDOC
zum anschluss des Klangreglers werden an Pi´s mit 26 pol - GPIO an P5 (8 pol GPIO) Pin 3 und 4 benötigt und an Pi´s mit 40 pol - GPIO werden Pin 27 und 28 benötigt.

@cbrauweiler
bist du schon weitergekommen mit dem Plugin?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt