Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[RPi2] CarPC auf jessie
#21
Hallo cbrauweiler.

ich habe es erneut versucht und bin nach alledem in der Bash gelandet. Da ich Kodi nicht starten konnte, weil libmysqlclient gefehlt hat, habe ich es mit libysylclient-dev nachinstalliert. apt-get update zeigt, dass die Quelle mirrordirector.raspbian.org kein connect hat. Danach konnte ich die Oberfläche starten und nach einem erneuten Neustart bootet der Rasp3, das Boot Video erscheint kurz und dann ist und bleibt das Display komplett weiß. Über SSH komme ich noch in die Bash übrigends.

Es läuft soeben ein erneutes kopieren des Raspbian Images im Hintergrund auf der zweiten SD Karte. Ich habe glaube ich ca 27 x Raspbian Neuinstallier und rumexperimentiert. Langsam schwinden mir meine Nerven. 

Das Saint Smart Display was heute erneut ankam hat  natürlich wieder einen wackler am Flachbandsteckerconnector und das Display flackert und jetzt zeigt das Display "kein Signal" an. Bei dem China Mist habe ich auch ehrlich gesagt nichts anderes erwartet. Das erste Display von diesem Hersteller, das ich letzte Woche zurückgeschickt hatte, hab nach 2 Tagen den Geist auf.

Weiß jemand Rat ? und, produziert ein anderer Hersteller ein 9" LCD am besten mit kapazitivem Touch ? Ich habe das ganze Netz durchgraben, finde aber kein 8 oder 9" Zoll und erst recht keins mit kapazitivem Touch.
Zitieren
#22
Hallo, ich bin neu hier und wollte mal fragen wie ich den carpc auf einem raspi 3 mit eine joy-it 5 zoll touchdisplay?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 5 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt