Themabewertung:
  • 5 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Skin-Mod CarPC-xTouch
Gibt es irgendwo eine Anleitung, wie das mit den Magic-Buttons funktioniert?? Würde gerne über ein Submenü-Button ein python Script ausführen, aber den "normalen Befehl" aka "sudo python script.py" bei "Action" eintragen funktioniert nicht..

Und mich würde interessieren, was ich machen kann, dass das Hauptmenü nach dem Boot funktioniert... Bei mir fehlen Icons & Texte.. die erscheinen erst, wenn ich irgendwo drauf getippt habe, z.B. auf Einstellungen und dann wieder zurück ins Menü gehe..

Vielen Dank!
Zitieren
1. Die Aktion des Magic Buttons muss lauten:
Code:
RunScript("Pfad_zum_Skript/deinscript.py")
.

2. In /boot/config.txt
Code:
gpu_mem=256
hinzufügen.
Zitieren
Perfekt, dankeschön Smile
Zitieren
Update v2.4.3 (nur für Kodi 15 "Isengard")

Ein kleines Wartungs-Update mit einigen kleineren Änderungen/Verbesserungen:

Changelog v2.4.3:
- Optional kann in der Fullscreen-Visualisierung das Albumcover im Hintergrund angezeigt werden.
- Ebenfalls in der Fullscreen-Visualisierung kann eine "Nächster Track"-Info eingeblendet werden (für die letzte 15 Sekunden des laufenden Tracks).
- Im Titelbereich links oben kann nun optional auch die CPU-Temperatur des Raspberry angezeigt werden.  
- Die Musik- bzw. Radio-Anzeige in Navit kann nun auf Wunsch ausgeblendet werden. Das ist nützlich, wenn für Navit ein Custom Skin verwendet wird, bei dem im unteren Bereich Navigationshinweise oder sonstige wichtige Infos eingeblendet werden.
- Verbesserung für Nutzer des X-Touch Helper Addons: Der Skin überprüft jetzt, ob die Einstellungen für den Tag- und den Nachtmodus bereits gespeichert wurden oder nicht. Falls nein, wird der Nutzer beim Moduswechsel darauf hingewiesen. Damit wird ein Verlust der Einstellungen vermieden, wenn in einen Modus gewechselt wird, für den die Einstellungen noch nicht gespeichert wurden.  
- Wie immer: kleinere Verbesserungen im Code.

Das Update ist verfügbar über das Repo oder als Zip-Datei – Downloadlink siehe Post #1.

Ein paar Screenshots der Neuerungen:

Visualisierung mit Albumcover
[Bild: M3paU5Y.png]

Visualisierung mit "Nächster Track"-Info
[Bild: 0zAiToJ.png]

Musik Overlay mit Fanart
[Bild: FvsGa3g.png]


Wie immer bitte Bugs bzw. Verbesserungsvorschläge hier im Thread mitteilen! Danke! Smile

Have fun!
Zitieren
Die "eingebauten" Buttons sowohl in der unteren Leiste als auch im App-Switcher haben ja einen Rahmen...

1) lässt sich der Rahmen irgendwie entfernen?
2) lässt sich der Rahmen bei Custom-Buttons irgendwie hinzufügen? oder muss das Bild dafür diesen Rahmen besitzen?
Zitieren
Der Rahmen ist Bestandteil der Grafiken und lässt sich somit nicht entfernen. Demzufolge musst du bei Custom-Buttons auch den Rahmen in die Grafik einfügen, wenn du ihn dort ebenfalls haben willst.
Zitieren
Release: Version 3.0.2 für Kodi 17 (Krypton)

Was lange währt … Big Grin

Der Skin ist jetzt auch für Kodi 17 verfügbar. Zur Installation bitte die Hinweise in Post #1 beachten. Dort findet ihr auch die Links für das Repo und den ZIP-Download.

Die Neuerungen in v3.0.2 (Krypton only!):
- Neues Theme "Home wide": Neuer Look für die Homebuttons. Kann in Settings>Appearance>Skins>Thema eingestellt werden.
- Für die Hauptmenübuttons kann jetzt eine Focusfarbe eingestellt werden.
- Ebenso können die Outlines der Hauptmenübuttons eine eigene (von der der Hauptmenübuttons abweichende) Focusfarbe haben. Plus: die Outlines können nun auch im Focus-Status unsichtbar gemacht werden.
- Überarbeiteter Infobereich unterhalb der Hauptmenübuttons: neues Design, Anzeige Albumcover hinzugefügt, Hintergrund zuschaltbar.
- Infobereich II: Liste der zuletzt gespielten Alben sowie der zuletzt hinzugefügten Movies kann eingeblendet werden und bietet Schnellzugriff auf die entsprechenden Medien. Ein- und ausblendbar über einen Button am rechten Bildschirmrand.
- Großer Volumeslider: Wenn die Anzeige des Lautstärkeregler per Skinsetting ausgeschaltet ist wird links unten ein unsichtbarer Button installiert, mit dem ein großer Regler eingeblendet werden kann. Der Regler verschwindet nach 5 Sekunden wieder automatisch.
- Die Anzeigedauer der "Nächster Track"-Info in der Fullscreenvisualisierung kann nun eingestellt werden. Zur Auswahl stehen: 5, 15, 30, 60 Sekunden sowie "Immer". Die Zeiten beziehen sich auf das Ende des laufenden Tracks.
- Fenster "Einstellungen" neu gestaltet.
- Allgemeine Code-Optimierungen.
- Der Skin ist bereits vorbereitet für die neue CarPC-Version (Erscheinungstermin derzeit noch ungewiss).
- Nutzer des x-Touch Helper Addons sollten das Addon auf v0.1.2 oder neuer updaten!

Ein paar Screenshots:

Theme Standard
[Bild: 7AZKzaI.png]

Theme Wide
[Bild: xowm0eH.png]

Neue Musik Info
[Bild: Ar3hWoA.png]

Großer Volume-Slider
[Bild: fkdyJmx.png]

Zuletzt gespielte Alben
[Bild: Lohi665.png]

Musik-Overlay mit Fanart
[Bild: HHWUbG4.png]

Fenster Einstellungen
[Bild: S9B9Npa.png]

"Nächster Track" Info
[Bild: UOqgamJ.png]

Einstellungen "Nächster Track" Info
[Bild: ufEgrcS.png]

Bitte Hinweise auf Bugs sowie Verbesserungsvorschläge hier im Thread posten. Danke!

Have fun!
Zitieren
Hallo gibt es eine Möglichkeit auf die Konsole zurück zukehren?

Lg und ein schönes wochenende
Zitieren
(10.11.2017, 15:42)PapaSpike schrieb: Hallo gibt es eine Möglichkeit auf die Konsole zurück zukehren?

Lg und ein schönes wochenende

Hallo, du dürftest über "Navigation" auf die Konsole bzw. Raspbian kommen, per Tastatur - Maus.
RPI 2 - "Smarthome"
RPI 2 - bCNC mit Adroino CNC
RPI 3 - MediaCenter (LibreElec mit Kodi 17.1) mit Amblight
RPI 3 - CarPc (2017 Step by Step) Original PI Display, GPS (USB GPS Empfänger Maus mit neueste Adopt SkyTraQ Venus8) -> Rückfahrkamera mit Breitbandkabel Adapter,HDMI, RaspiCam


Zitieren
Hallo was muss ich da genau machen? Nackt startet bei mir nicht. Daher kann ich dort auch nichts machen.

Komme auf den Pi via ssh über mein iPad aber das ist ein bisschen mühselig.

Mit sudo pkill kodi kannnivj es zwar beenden aber dann bleibt der Monitor schwarz.

Das wird doch bestimmt ein init Script für den CarPi geben oder?

So gibt ne Lösung

Komme via ssh (iPhone) auf den CarPi

sudo pkill kodi.bin
desktop=:0 bash

:-) schönen Abend
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 5 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt