Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Symbol für zu wenig Spannung?
#1
Ich habe immer mal wieder gelesen, dass wenn der RPi zu wenig Spannung bekommt ein buntes Viereck in einer der oberen Ecken erscheint.
Hat sich an dem bunten Viereck etwas geändert?
Mein RPi 3 zeigt in der rechten oberen Ecke einen gelben Blitz an. Weiß jemand was das bedeutet?
Zitieren
#2
hast ein update gemacht?
Zitieren
#3
(13.10.2016, 19:55)harryberlin schrieb: hast ein update gemacht?

Ja, irgendwann mal
Code:
sudo apt-get install rpi-update
sudo rpi-update
Ich kann aber nicht sagen, seit wann genau dieser gelbe Blitz da ist.

Hab eben selber die Antwort gefunden: https://osmc.tv/wiki/raspberry-pi/freque...questions/
Zitieren
#4
nutzt du osmc?
Zitieren
#5
Nein, ich nutze das 2016'er Image von Christian.
Zitieren
#6
Das ist neu seit dem September Update.

Ein "rpi-update" sollte man nicht einfach so machen, da sich der Pi dann "Beta" Firmware lädt. Die normale Firmware zieht der Pi sich bei nem normalen "apt-get upgrade".
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren
#7
Hallo zusammen,
ich habe den pi3 mit touchscreen (original) und piusv+ das erste mal auf einer Urlaubsfahrt eingesetzt.
Dabei ist der Pi über ein Flachbandkabel mit der usv verbunden, da die Temperatur bei direktem aufstecken zu hoch wurde. Das Display erhält die Spannung über gpio pins der usv.
Die USV wird über 12V Zigarettenanzünder versorgt.
Sowohl im Auto als auch über ein Labornetzteil, dass einen Strom von ca 0,5 A bei 12 V anzeigt bekomme ich den Blitz (nicht permanent, aber immer wieder) - er nervt und ich habe den Eindruck, dass der PI langsamer wird.
Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
Grüße
Karsten
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt