RasPiCar Projekt Forum
Raspberry Pi TV HAT für DAB Radio? - Druckversion

+- RasPiCar Projekt Forum (https://RasPiCarProjekt.de)
+-- Forum: Hardware (https://RasPiCarProjekt.de/forumdisplay.php?fid=5)
+--- Forum: FM / DAB (+) / DVB-T (https://RasPiCarProjekt.de/forumdisplay.php?fid=13)
+--- Thema: Raspberry Pi TV HAT für DAB Radio? (/showthread.php?tid=1771)



Raspberry Pi TV HAT für DAB Radio? - Viper - 06.11.2018

Hallo,
könnte man das Raspberry TV-HAT-Modul für den Empfang von DAB Radio benutzen?[url=https://www.rasppishop.de/Raspberry-Pi-TV-HAT-Modul-fuer-DVB-T2][/url]


Raspberry Pi TV HAT für DAB Radio? - Peziman - 06.11.2018

Ja und nein....
Grundsätzlich wird bei uns DAB+ im Frequenzband VHFIII gesendet. Das würde das Board schon mal unterstützen. Theoretisch könnte man sich dann auf ein Ensemble schon einloggen.
Danach zieht es einen gewaltigen Rattenschwanz hinter her, wenn man sich da was zusammen programieren muss.
Ausser es gibt dafür mal eine Unterstützung im TVhead.

Zusätzlich kommt das Problem dazu, dass man für das Board die neuste Version von Raspian Stretch benötigt. Hier bekommt man wieder das Problem mit der Andrei Software. Die läuft nur auf Jessie sauber.

Trotzdem ist das HAT echt interessant.


RE: Raspberry Pi TV HAT für DAB Radio? - Viper - 06.11.2018

Schade Cry dann scheint bis jetzt die Lösung von Sundtec die vielversprechendste Lösung zu sein. Nur blöd, dass Sundtec einem die Bestellung so schwer macht...


Raspberry Pi TV HAT für DAB Radio? - Peziman - 06.11.2018

Ja momentan bin ich davon überzeugt dass die Lösung mit dem Sundtek Stick die attraktivste ist.

Bei dem Hat muss man einfach mal abwarten was für Projekte sich da rauskristalisieren und welche Möglichkeiten sich dann sogar bei Kodi18 bieten.

P.S.

Beim Addon sieht mein derzeitiger Plan so aus, dass es so modular wie möglich wird. So dass bei einer anderen Hardware nicht alles komplett neu geschrieben werden muss sondern nur die benötigten Module.
Deswegen zieht es sich etwas... Die erste Version, auf Basis des FM-Addons hab ich komplett verworfen.