Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Display dimmen
#1
Als Raspicar-Neuling habe ich schon viele Stunden in das Projekt gesteckt und eine brauchbare Lösung für das Dimmen des Raspberry 7"-Bildschirms gefunden. Die Nachtfarben sind zwar ganz nett, Das Display ist aber immer noch viel zu hell. 
Also habe ich folgendes installiert:

pip install rpi-backlight==1.8.0

(die neueren Versionen funktionieren wegen der alten Python-Version nicht auf meinem Raspi)
Dann habe ich ein File erstellt "hell.py" mit folgendem Inhalt:

import rpi_backlight as bl
bl.set_brightness(255)
bl.set_brightness(255, smooth=True, duration=3)
bl.get_max_brightness()
255
bl.get_actual_brightness()
255
bl.get_power()
True

und eins mit "dunkel.py"

import rpi_backlight as bl
bl.set_brightness(255)
bl.set_brightness(50, smooth=True, duration=3)
bl.get_max_brightness()
255
bl.get_actual_brightness()
255
bl.get_power()
True
bl.set_power(True)

Diese beides Dateien habe ich in den Scriptordner kopiert und mit einem separaten Button auf der Startseite aufgerufen. In der "dunkel.py" könnt Ihr in der dritten Zeile die Helligkeit "50" durch einen beliebigen Wert bis 255 ersetzen. 50 erschien mir für Abendfahrten passend. 
Es kann sein, dass Ihr vorher noch folgendes machen müsst. Fügt mit:

sudo nano /etc/udev/rules.d/backlight-permissions.rules

folgende Zeile ein:

SUBSYSTEM=="backlight",RUN+="/bin/chmod 666 /sys/class/backlight/%k/brightness /sys/class/backlight/%k/bl_power"

Vielleicht hilft es ja dem ein oder anderen etwas.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
Display dimmen - von dataoverdose2 - 09.09.2019, 11:34
Display dimmen - von Tiieto - 09.09.2019, 15:27
Display dimmen - von Peziman - 10.09.2019, 18:09

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt