Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Si470x
#1
Hallo,
gibt es irgendwo eine Anleitung Was bzw. Wie ein Radio Modul ( Si470x )  bei CarPi 2016/2017 ( RPi3 ) zu installieren / anzuschließen ist ?
Hab einige Anleitungen im Netz gefunden die mich mehr verwirrt haben als sie geholfen haben.
Zitieren
#2
Anschlussschema:
   
Zitieren
#3
Danke,
Muss noch Software installiert werden ?
Zitieren
#4
Nein. Wenn du den CarPC gemäß Step-by-step Anleitung installiert hast, dann musst du nichts weiter installieren. Musst nur zwei Dinge beachten:
1. Audio vom SI4703 kommt nur über die 3.5mm-Buchse des Moduls raus, nicht über den Pi.
2. Ein an die 3.5mm-Buchse des Moduls angestecktes Kabel dient gleichzeitig als Antenne und sollte mind. 90cm lang sein. Ohne sieht es schlecht aus mit dem Empfang.
Zitieren
#5
Auch auf einer frischen Installation wird das Modul nicht erkannt.
Im Addon ist keine Frequenzanzeige und "i2cdetect -y 1" zeigt leider auch nichts
Zitieren
#6
Wenn i2cdetect nichts anzeigt, dann überprüfe doch noch einmal die Verkabelung. Letztlich kann es aber auch sein, dass das Modul einfach defekt ist.

Welches Modul hast du denn eigentlich genau? Es ist natürlich auch möglich, dass bei einem anderen Modul als dem SI4703, welches für dieses Projekt empfohlen wird, irgendetwas geändert werden muss. Da ich aber von solchen Dingen so gut wie garnichts verstehe, kann ich folglich auch konkrete Aussage dazu machen.
Zitieren
#7
Gekauft habe ich dieses Modul:
Si4703 FM Radio Tuner Evaluation Breakout RDS RBDS Board Modul 

Modul ist neu , Verkabelung ist entsprechend deinem Plan
Zitieren
#8
Hm, da fällt mir jetzt auch nichts mehr ein. Ich weise nur noch darauf hin, dass die Reihenfolge der Pinbelegung je nach Modul unterschiedlich sein kann, du also nicht stur nach Darstellung im Diagramm verkabeln darfst, sondern auf die Beschriftung auf dem Modul achten musst*. Die Bilder auf eBay zeigen die Beschriftung leider nicht und der Link zum Datenblatt landet auf einer 404.

*Nicht falsch verstehen! Ich will dir nichts unterstellen, wollte das nur sicherheitshalber erwähnt haben. Smile
Zitieren
#9
(22.04.2017, 21:51)Jack schrieb: Nein. Wenn du den CarPC gemäß Step-by-step Anleitung installiert hast, dann musst du nichts weiter installieren. Musst nur zwei Dinge beachten:
1. Audio vom SI4703 kommt nur über die 3.5mm-Buchse des Moduls raus, nicht über den Pi.
2. Ein an die 3.5mm-Buchse des Moduls angestecktes Kabel dient gleichzeitig als Antenne und sollte mind. 90cm lang sein. Ohne sieht es schlecht aus mit dem Empfang.

Ich würde auch gern eine Verständigungsfrage dazu stellen.

Ich habe vor das Antennenkabel vom Auto an das Massekabel des 3,5mm Klinken-Ausgangs anzuschließen und dann den Klinken-Ausgang vom Raspi mit dem vom Si470x mit Hilfe unten stehender Schaltung zu verbinden

(von: http://www.rane.com/note109.html).

Spricht dem aus eurer Erfahrung etwas entgegen?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#10
Nein spricht nichts dagegen.
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt