Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pollin LS-7T eingeschränkte Funktion
#31
Hallo beisammen,

ich bin auf dieses Thema gestossen, weil ich auch Probleme habe das Pollin-Touch-Display mit meinem Pi 3 und einem aktuellen Raspbian-Jessie zum Laufen zu bekommen. Das Display war vorher an einem Pi 1 mit einer Wheezy Installation. Diese funktioniert auch mit dem Pi 3. Aber ich wollte etwas aktuelles, um auch WLAN und Bluetooth vom Pi 3 nutzen zu können (das klappt ja unter Wheezy bekanntlich nicht).

Ich nutze nicht das PiCar-Skript sondern die Anleitung von Philipp Seidel (https://blog.seidel-philipp.de/raspberry...igurieren/)

Im übrigen kann ich alle Ergebnisse von "schwoof" bestätigen, auch die Antwort auf Jacks Beitrag #3. Auch ich bekomme den grauen Kalibierungs-Screen aber beim "Berühren" der Kreuze passiert nichts.

Ich habe dann einige Jessie Versionen ausprobiert. Die Letzte mit der ich das Touch zum Laufen bekomme ist die vom November 2016 (2016-11-25-raspbian-jessie.zip).
Dann hatte ich allerdings das Problem, daß sich eine weitere Software ohne Jessie-Update nicht installieren lassen wollte. Ich habe dann einfach den 'Block-Befehl' von Jack vorher gesetzt:
Code:
sudo apt-mark hold raspberrypi-kernel raspberrypi-bootloader
sudo apt-get update
Dann konnte ich meine Software installieren und der Touch funktionierte weiterhin.

Vielen Dank an Jack und schwoof für die Diskussionen und Anregungen.

Gruß,
Michael
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt