Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
wie sound "rausholen"?
#1
Hi zusammen,

leider hat sich mein alter CarPC verabschiedet, so dass ich neu beginnen musste.
Mein altes LineUp:

- VW Bus
- Rasp 3 mit 7" Touch von Pollin.
- Sound aus der Platine herausgeholt und über KFZ-Hifi Verstärker in die Boxen eingespielt.

Leider funktioniert mein Touch nicht mehr (warum auch immer)
Display funktioniert, will man Touch Kalibrieren, geht das nur mit der Maus. Wenn ich den Bildschirm berühre, leuchtet die kleine LED auch kurz, aber es funktioniert nicht... (vielleicht hat hier jemand noch einen trick)
(USB Kabel mit Platine habe ich schon quergecheckt.)

Nun habe ich aber noch ein neues altes Touch-Display von Waveshare (http://www.waveshare.com/wiki/7inch_HDMI_LCD_(B))
Das teste ich gleich mal aus.. Hier kann ich aber wohl den Sound nicht "rausziehen".

Habe von Tauri noch das ganze Equipment, welches ich ggf. nutzen möchte.
Wie ziehe ich den Sound aus dem Raspberry raus? USB-Soundkarte? GPIO-Pins?

Habt ihr Ideen?

Danke und Grüße
Christian
Zitieren
#2
Moin,

ich hab die hier im Einsatz: http://www.ebay.de/itm/USB-Soundkarte-SP...2749.l2649

Geht gut, die kann auch SPDIF mithilfe dieses Adapters: http://www.ebay.de/itm/Opto-Audio-Adapte...2749.l2649

Allerdings darf ich SPDIF nicht als Audioquelle wählen, dann gibts nur Lärm. Funktioniert aber anstandlos, solange ich als Quelle "Analog" gewählt lasse.
Zitieren
#3
@schwoof
Schau dir das hier mal an. Das Problem mit dem Touch hängt offensichtlich mit der neuesten Raspbian-Version zusammen. Das lässt sich aber wie im verlinkten Thread (Beitrag #3) beschrieben lösen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt