Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
RPI + Hifiberry-digi + SI470x
#3
um das thema nochmal aufzugreifen. Ich hab bis jetzt noch keine lösung für mich gefunden.
wird die lautstärke vom radiomodul über den pi geregelt, oder wie läuft das?
Der einfachste weg für mich wäre, wenn ich vom radiomodul direkt in meinen Soundprozessor ginge, nur da ist die frage wie ich die lautstärke regel?
CarPi:
Raspberry Pi 2 + Hifiberry-Digi + 7" Display, SI470x und 2 Drehencoder
 
Car Mediacenter:
Raspberry Pi 3, Aktiver USB 3.0 Hub, DVD Laufwerk, Externe 3Tb Hdd, Touchpad, 22" Grundig TV

Beide Pi´s über Fitzbox 7270 als Repeater Verbunden Smile
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von Exitus - 21.01.2018, 20:52
RE: RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von Peziman - 22.01.2018, 06:41
RE: RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von Exitus - 02.09.2018, 11:54
RE: RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von Exitus - 02.09.2018, 15:57
RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von Peziman - 02.09.2018, 18:21
RE: RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von Exitus - 29.09.2018, 20:19
RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von Peziman - 03.09.2018, 10:02
RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von Peziman - 03.09.2018, 11:54
RE: RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von L4l3lu - 11.09.2018, 16:36
RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von Peziman - 11.09.2018, 17:22
RE: RPI + Hifiberry-digi + SI470x - von L4l3lu - 12.09.2018, 19:03

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt