Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FM SI4703 FM
#1
Servus, ich bin gerade dabei, meine Hardware für das CarPi zusammen zu stellen. Nun stellt sich mir die Frage, ob es sich bereits lohnt ein DAB+ von Namatek zu verbauen oder bei FM zu bleiben, allerdings möchte ich nicht 2tonignale verarbeiten sondernalles über das Pi laufen lassen. Nun bin ich heute auf folgenden Artikel gestoßen

SI4704 USB

Hat das schon jemand erfahrung damit? Ich würde gerne das Tonsignal über den RPi an das Hifiberry leiten, damit ich kein zweites Audiosignal habe.
Zitieren
#2
Servus....
Ob sich der DAB Stick rentiert, stellt sich er raus wenn der Stick vom Update wieder zurück ist und ich am Addon weiter basteln kann.
Noch funktioniert nicht alles.
Des Weiteren fehlt einfach noch die Erfahrung wie er sich im Auto verhält.

Da aber das Si4703 Board keine 10€ inkl. Versand kostet würde ich einfach eins besorgen.

Deine Angesprochene USB Variante funktioniert nicht, da in der Software das Radiomodul über GPIO läuft.

Theoretisch könntest du das Audio Signal über eine USB Soundkarte an den Pi zurücksenden und dann über ALSA oder Pulseaudio wieder ausgeben. Habe ich auch schon testweise laufen gehabt, war aber eine unglaubliche Fickelei bis es funktioniert hat.

Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt