Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verstärker gesucht
#51
sowas vllt., oder schau einfach mal, was der noch so im angebot hat:
http://pages.ebay.com/link/?nav=item.vie...87&alt=web
Zitieren
#52
Hab grade noch ein sehr interessantes Board gefunden, was ich mir wahrscheinlich holen werde:

Klick

Der Vorteil ist hier, wie ich finde, dass man den Subwoofer und die vorderen Lautsprecher getrennt "steuern" kann.

Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem oder einem ähnlichen Board?
Zitieren
#53
Was haltet ihr davon?

http://www.ebay.de/itm/TPA3116D2-Class-D...SwyQtVt1Vh
Zitieren
#54
Wie schließt ihr euren Verstärker an das Kfz Bordnetz an?
Da mein raspicar mein derzeitiges Radio ersetzen soll bietet sich die Versorgung des Verstärkers direkt über Klemme 30 an, aber da stellt sich mir die Frage, ob der Verstärker im "Standby" für die Batterie kritisch sein könnte.
Hat wer hierzu Erfahrungen sammeln können?
Zitieren
#55
Ich habe vom Zigarettenanzünder die Spannung abgegriffen, da dieser bei Zündung aus auch spannungsfrei ist.
Zitieren
#56
Ich hoffe das hier ist nicht eingeschlafen...
Ich habe auch vor meinen Pi mit Raspberry Display standalone in einem e39 zu betreiben.
PiUSV ist geordert, radiomodul liegt bereit.
Aber wie kommt der Ton am einfachsten und mit Vorn/Hinten Trennung an die Lautsprecher? Kann man bei Tauri noch solche Boarda beziehen?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zitieren
#57
für e39 ist die beste Lösung das xtrons oder mit tv modul das bmwraspcontrol.
Zitieren
#58
Zum TV Modul - ich habe nur das Reverse drin. Umrüstung auf raspcontrol ist sehr umständlich? Reicht ein 16:9 Display mit TV Modul oder muss das BM54 und der MK rein?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zitieren
#59
Nein, dann bist du mit xtron und der ibus app besser bedient.
Zitieren
#60
Ich hab ja schon alles da um mir nen CarPC zu basteln. Die standartlösung fällt dann vorerst aus. Werde den Raspicar dann bauen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt