Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pollin Display Tasterersatz automatisches umschalten für Rückfahrkamera
#11
Jupp, sollte so stimmem.
Die Platinen sind gleich (bis auf den Anschlusstecker)
Auch die Beschriftung stimmt, von oben: SAR0 dann SAR1 und GND (gelb, schwarz und rot)
Die Widerstandswerte sind auch identisch!

Hier die beiden Platinen im Vergleich:

       

Die Anschlußbeschreibung habe ich dem entsprechend geändert (für beide Varianten).

Gruß Tauri
Zitieren
#12
Hallo,
als erstes muss ich mein Respekt aussprechen für die, die Informationen zu Verfügung stellen.
Das Thema hier ist ja schon etwas älter, daher hoffe ich auf eine Antwort.
Der Drehschalter ist eine Lösung nach der ich schon lange gesucht habe und jetzt in Angriff nimmen möchte aber eine Frage hätte ich noch dazu, die sich im Beitrag für mich nicht klären konnte und zwar kann man ein programmier Anschluss auf der Beschreibung erkennen. Muss ich den Pic programmieren damit er so funktioniert wie hier beschrieben oder reicht kaufen zusammen löten fertig ?
Zitieren
#13
Hi,

wenn ich das hier richtig verstehe simuliert der PIC den TasterInput, aber ich sehe dabei ein paar Probleme:
  • bei der Umschaltung der Quelle gibt es keine Rückmeldung zur aktuellen Auswahl, zur Umschaltung zwischen HDMI und AnalogVideo kann man immer 3mal den entsprechenden Taster betätigen, aber man muss intern immer mitzählen welche Quelle man gerade hat
  • das Umschalten der Quelle dauert sehr lange (Zeit bis das Quellen-Auswahl-Menu verschwindet, gibt es da vielleicht eine Art Enter-Taste um dies zu beschleunigen?)
  • bei der Änderung der Helligkeit ist ebenso das Menu zusehen (etwas unschön, lässt ich aber bei dieser Methode wohl nicht vermeiden)

Gibt es einen Trick das OSD (Menu) zu verstecken oder vielleicht die Quelle direkt anzuwählen z.b. über den vorhanden IR-IN Pin, leider finde ich keine Datenblatt in dem etwas zu diesem Pin oder einer möglichen Infrarot-Schnittstelle steht.

Gruß McGrizzly
Zitieren
#14
Hi,

gibt es jemanden der das Board nicht mehr benutzt oder braucht? Eventuell jemanden der mir so eins zusammenstellen kann? Natürlich gegen eine Aufwandsentschädigung! 

Wäre euch über alles dankbar.
Zitieren
#15
Hallo Tauri,
ich weis dass das Thema schon älter ist aber mich beschäftigt diese Änderung schon länger! Deine Lösung ist sehr gut und ich möchte sie gerne auch bei mir einbauen. Kannst Du mir das Hex File für den PIC16F628 vielleicht zukommen lassen? Ich hab zufällig noch einen PIC hier rumliegen und könnte die Schaltung dann in Angriff nehmen!
Gruß
Klaus
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt