Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorverstärker zwischen Touchscreen und Endstufe
#1
Ich betreibe den Raspi Car PC mit zwei Crunch 2 Kanal Endstufen (Crunch GTX 2400) und mich störte unheimlich, das die Lautstärke nicht an den Sound von meinem vorherigen Autoradio ran kam. Viel zu leise und schlechter Klang. Das liegt daran, das die Platine vom Touchscreen keinen eigenen Audioverstärker hat, sondern nur das Signal ausgibt.

Also habe ich das Problem jetzt so gelöst und muss sagen: Erfolg auf ganzer Linie!

Ich habe mir eine TDA7492 Verstärker Platine (z.B. diese hier) und einen Hi/Lo Konverter (diesen hier) gekauft.

Dann habe ich an die Verstärkerplatine ein paar Chinchbuchsen am Audio_IN angelötet und diese dann mit dem Audio_OUT des Touchscreens verbunden. An die Audio_OUT Ausgänge der Platine werden die Kabel des Hi/Lo Konverters angeschlossen und an der anderen Seite des Konverters die Chinchkabel die später zur Endstufe gehen.

[Bild: 2016-02-2018.20.381cqf2.jpg]

[Bild: 2016-02-2018.20.442npr4.jpg]

Die Platine muss mit 12V versorgt werden, die kommen in meinem Fall vom Zigarettenanzünder.

CarPi hochgefahren, Song mit moderaten Bass ausgesucht und an den GAIN Drehreglern des Konverters rumgespielt. Auf ca. 80% der max. Leistung drückt der Sound richtig gut.

Zum testen dann "The Prodigy - Babys got a Temper" gestartet und siehe da: der Innenspiegel verstellt sich endlich wieder von selbst ;-)

Fazit: Mit knapp 30€ Investition bringt man auch dem Pi das brüllen bei.
Zitieren
#2
Wäre für mich auch die ideale Lösung da mrine autoanlage auchfrontsystem plus basskasten hat und ich 4 chinchkab3l im auto laufen habe... wie hast du die 4 signale auf 2 gebündelt? also an diesem konverter?
Zitieren
#3
(20.02.2016, 20:06)gerry tuscani schrieb: Wäre für mich auch die ideale Lösung da mrine autoanlage auchfrontsystem plus basskasten hat und ich 4 chinchkab3l im auto laufen habe... wie hast du die 4 signale auf 2 gebündelt? also an diesem konverter?

Hab die mit einem Satz Chinch Y Kabel gebündelt. Ich weiß, ist nicht die ideale Lösung, aber es funktioniert
Zitieren
#4
Wie hast du denn die 2 Endstufen ursprünglich enden Pi angeschlossen?
Hab auch noch ne Endstufe rumfliegen. Vlt. nehme ich die noch in Betrieb...
Zitieren
#5
Mahlzeit.
Habe mir die gleiche Konstellation wie MichaelBreuer gekauft.
Leider kommt nur wirklich ein fieses brummen aus den Boxen, wenn ich das so anschließe. Ohne Hi/Lo Konverter und Vorverstärker funktioniert es vom Sound her normal...
Kaputt?
Zitieren
#6
Moin, 
werde mir auch endlich einen carpi basteln.
Kann ich die boxen auch direkt an den verstärker ohne konverter anschließen?  brauch erstmal sound im auto und mir reichts erstmal die musik zu hören. Das spühren kommt dann später Smile

mfg
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt