Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Eine Frage der Auflösung/Dimmbarkeit
#11
Pythonscript schreiben das den Lichtsensor abfragt und je nach Wert dann die Helligkeit vom Display regelt.

Wie die Helligkeit vom offiziellen Screen geregelt werden kann steht oben bei Dave-Kay
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren
#12
Habe nun folgendes Skript "lightsensor" in die /etc/init.d/lightsensor gelegt mit folgendem Inhalt

#!/bin/bash

# Den Pin als Eingang definieren
echo "4" > /sys/class/gpio/export
echo "in" > /sys/class/gpio/gpio4/direction

# Den Zustand des Eingangs lesen
previous=$(cat /sys/class/gpio/gpio4/value)

# Endlose Schleife
while true
do
# Den Zustand des Eingangs lesen
pin=$(cat /sys/class/gpio/gpio4/value)

# Wenn der Zustand geaendert hat
if [ $pin -ne $previous ]
then
if [ $pin -lt $previous ]
then
# Eingeschaltet
echo "255" >> /sys/class/backlight/rpi_backlight/brightness
else
# Ausgeschaltet
echo "50" >> /sys/class/backlight/rpi_backlight/brightness
fi
fi

previous=$pin
sleep 1
done

Leider klappt die autostart funktion noch nicht.
Wenn ich den Wert des Sensors über das Skript abfrage durch "sudo /etc/init.d/lightsensor start" funktioniert alles wunderbar, nur eben nicht von alleine beim Neustart.

Hat jemand eine Idee?
Zitieren
#13
kann jemand weiterhelfen?
Zitieren
#14
Hast du die Dateirechte gesetzt? Schau dir mal das hier an.
Zitieren
#15
Die Berechtigungen wurden gemäß Link gesetzt.
Mir ist aufgefallen, dass der Sensor die Helligkeit erfasst und das Skript diese auswerten und entsprechend die Bildschirmhelligkeit anpasst.
Jedoch wenn der CarPC GPIO Controller geladen wird wird die Helligkeit vom Sensor nicht mehr erkannt und der Bildschirm bleibt auf einer Helligkeit.

Kann jemand helfen?
Zitieren
#16
Moin,

ich hab das 7" Touch von der Foundation, das ja dimmbar ist. Bis jetzt hab ich per cron zu festgelegten Uhrzeiten das Display heller/dunkler gestellt. Das passt aber nicht immer.

Nun bin ich auf diese Seite gestossen:

https://www.raspberrypi.org/forums/viewt...8&t=146336

Hab das Tool installiert, einen Script namens "heller.sh" mit "rpi-backlight up" und einen script namens "dunkler.sh" mit "rpi-backlight down" angelegt.

Per Magic Button rufe ich die Dinger nun mit System.Exec(/usr/script/heller.sh) bzw. System.Exec(/usr/script/dunkler.sh) auf, funzt prima.

Da das Teil ohne root im Konto pi funktioniert sind meine Anforderungen damit erfüllt. Vllt. hilft das dem einen oder anderen ja...
Zitieren
#17
Es wäre jetzt aber auch nicht so schwer nen Fotowiderstand am Pi einzubinden und das darüber zu automatisieren.
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren
#18
Zum Thema automatisch Dimmen hab ich was gefunden, werde das demnächst mal austesten
https://github.com/dandydanny/PiAutoDim/.../README.md
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt