Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Uhrzeit merken
#1
Hallo Leute,

nachdem ich das Image bei mir nun zum laufen gebracht habe bin ich ein wenig am überlegen was die Spannungsversorgung angeht.
Der Pi soll kontrolliert herunterfahren im Falle einer Spannungsunterbrechung...
Wenn der allerdings heruntergefahren ist, und somit abgekoppelt ist vom Strom, dann verliert er ja die Uhrzeit. Nachdem ich den Pi offline im Auto verwenden will bin ich am überlegen ob man mit sowas http://www.raspberry-pi-geek.de/Magazin/...eitangaben
das Problem in den Griff bekommt. Hat jemand damit erfahrung bzw. wie habt ihr das Uhrthema gelöst? Hängt euer Pi permanent an der Batterie damit er die Uhrzeit nicht verliert?
Zitieren
#2
Hey Tekkineo,

hast du einen GPS-Empfänger am Raspberry? Dann lass ihn doch die Uhrzeit übers GPS beziehen.
Zitieren
#3
Das klingt interessant. Ich hab das noch nicht getestet, aber würde sich Kodi oder das Linux-System automatisch die Uhrzeit vom GPS holen, oder müsste man ihm das beibringen? Wenn beibringen: Wie?
Zitieren
#4
Also ich mach das via GPS. Nennt sich dann PPS. Musst mal nach "Linux USB GPS NTP" googlen.
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren
#5
Ist das Aktualisieren der Uhrzeit über GPS bei deinem Image noch nicht konfiguiert?

Bei meinen Testversuchen ohne Netzwerkkabel hat sich die Uhrzeit immer richtig eingestellt, sobald in Navit GPS Signal gefunden wurde.
Zitieren
#6
Ich meine nicht. Soweit ich das im Auge habe zieht der sich das via ntp.
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren
#7
Hallo zusammen

Ich habe auch das Image von Christian installiert und ich musste nichts umstellen sobald das GPS Signal gefunden wurde stellt sich meine Uhr richtig, manchmal dauert es vlt 4-5min aber es funktioniert ganz gut.

Gruss Mark

Ich habe mittlerweile das GPS Modul von Adafruit welchem ich nun eine Knopfzelle verpasst habe werde in den nächsten Tagen testen ob nun die Uhrzeit gespeichert wird bin mir aber nicht sicher ob es wircklich funktioniern wird
Raspberry Pi 2 , Pollin 7" Display, PIco USV, Jessie Image
Am Testen Raspberry Pi 3, 7" Orginal Display, Jessie Image
Zitieren
#8
Interessantes Thema...
Hab mir so ein RTC Modul für den Raspberry geholt, damit ich immer die korrekt Uhrzeit habe.
Habe mich dann gewundert, warum im "Home-Display" eine falsche Uhrzeit angezeigt wird, aber im Navi die korrekte... ;-)

Anscheinend läuft das RTC nicht korrekt und die Uhrzeit kommt vom GPS.
Wie kriege ich dann die Uhrzeit vom Navi korrekt auf das normale Display?
Zitieren
#9
Hat jemand ne kleine Anleitung, wie ich die Uhrzeit über GPS hole? Kriege das irgendwie nicht hin...
Zitieren
#10
Hi schwoof

Ich hab mir dieses GPS Modul verbaut ( https://www.pi-shop.ch/adafruit-ultimate...-version-3 ) und dann ganz normal das Image von Christian installiert bei mir funktioniert alles ohne Probleme und nach ca 30s habe ich auch die korrekte Uhrzeit im Homescreen angezeigt.

Gruss Mark
Raspberry Pi 2 , Pollin 7" Display, PIco USV, Jessie Image
Am Testen Raspberry Pi 3, 7" Orginal Display, Jessie Image
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt