Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Diskussionsthread - CarPi Step-by-Step Anleitung
#31
(01.11.2016, 22:53)Googlist schrieb: Buongiorno.
Sorry für mein Deutsch durch Google Übersetzer, aber Navit nicht funktioniert, empfängt keine Signale von dem Touchscreen und Tastatur, aufgrund eines Fehlers.


/etc/xdg/autostart/lxpolkit.desktop fixed - "NotShowIn=GNOME;KDE;LXDE" checkbox [font=Consolas, Menlo, Monaco,]lxsession-edit u[font=Arial,]nchecked[/font][/font]

Hi, the problem is not the polkit etc. - the problem is a duplicated start of x11-session. I had same problems during building the new installer.

Try this:
Code:
sudo update-rc.d lightdm disable

and make sure xinit is installed. If not sure what how to check :

Code:
sudo apt-get insall xinit

Have fun :-)
Raspberry Pi 3 , Waveshare 7" 800x480 (V2.1 with HID) Display, HifiBerry DAC+ Standard, Raspbian Jessie


Mein Repository
Zitieren
#32
I have uploaded the new Installer from hawkeyexp. So if this didn`t work, reload the Pakage and try again.
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren
#33
Moinsen,

ich habe wohl ein ähnliches Problem wie h0d3nt3uf3l. Nach der Installation und Reboot lande ich in der Konsole, was mich ja jetzt nicht weiter bringt. Ich hoffe ich finde heute nochmal Zeit um es neu runterzuladen. Außerdem habe ich ebenfalls das Problem, dass wenn ich die Adresse zum Download eingebe einfach nicht drauf komme.
Zitieren
#34
(02.11.2016, 09:38)Andy schrieb: Außerdem habe ich ebenfalls das Problem, dass wenn ich die Adresse zum Download eingebe einfach nicht drauf komme.

Hast du zum Download einen 64-bit Browser benutzt (z.B. Firefox oder Chrome)?
Zitieren
#35
Hat sich erledigt er konnte es inzwischen laden.
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren
#36
(02.11.2016, 00:05)hawkeyexp schrieb: Have fun :-)

Leider funktioniert nicht.( Und Nodm funktioniert nicht. Kodi fängt Management und nicht geben in Navit und Desktop, deaktivieren und aktivieren USB-Kontrollen macht für 2-3 Sekunden, und Kodi zurücknimmt Kontrolle zu bringen.  Sad

(02.11.2016, 07:13)cbrauweiler schrieb: I have uploaded the new Installer from hawkeyexp. So if this didn`t work, reload the Pakage and try again.

O. Grazie, danke, funziona)
Zitieren
#37
Also das Thema mit dem Download hat sich erledigt, da dies gestern geklappt hat. Allerdings komme ich bisher beim starten immer noch nur in die Konsole. Langsam gehen mir die Ideen aus muss ich sagen Undecided
Zitieren
#38
Was für ein Image hast du benutzt ? Chris und ich haben das auf dem Image (Lite und Full) vom 23.9. getestet.
Raspberry Pi 3 , Waveshare 7" 800x480 (V2.1 with HID) Display, HifiBerry DAC+ Standard, Raspbian Jessie


Mein Repository
Zitieren
#39
Das Full Image ebenfalls vom 23.09. mit dem Pi 2
Zitieren
#40
Wenn du dich anmeldest, kommt dann zufälligerweise folgender Fehler?

Code:
KODI is starting...
[1]+ Ungültiger Maschienenbefehl /usr/local/lib/kodi/kodi.bin

Wenn ja, dann läuft Kodi nicht auf dem Pi den du hast.
Ich hab das eben mal mit nem B+ probiert und da kommt der Fehler. Liegt an dem Prozessor.
Der B+ hat nen ARMv6 (ARM11 Familie), der Pi2 nen ARMv7 und der Pi3 nen ARMv8-A (beide ARM Cortex-A Familie).

KODI ist aber für ARMv7 und höher kompiliert worden. Heißt du brauchst Minimum einen Pi2.

Ich könnte mal gucken ob ich KODI für B+ kompiliert bekomme. Wird wahrscheinlich ewig dauern auf dem ollen SingleCore Big Grin
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt