Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Diskussionsthread - CarPi Step-by-Step Anleitung
ich hab mitlerweile einen rpi3, es läuft soweit alles, nur die drehencoder machen nichts.
es ist immernoch alles so angeschlossen wie es am rpi2 war, weil ja alles auf dem Hifiberry aufgesteckt ist.
Da ja nicht eine funktion von den beiden encodern funktioniert, würd ich jetzt auf nen softwareproblem tippen?

hab gerade festgestellt, das radiomodul geht auch nicht.
CarPi:
Raspberry Pi 2 + Hifiberry-Digi + 7" Display, SI470x und 2 Drehencoder
 
Car Mediacenter:
Raspberry Pi 3, Aktiver USB 3.0 Hub, DVD Laufwerk, Externe 3Tb Hdd, Touchpad, 22" Grundig TV

Beide Pi´s über Fitzbox 7270 als Repeater Verbunden Smile
Zitieren
Hallo zusammen,
Ich habe auch begonnen das Projekt zu starten, nur leider bekomme ich beim holen der CarPi zip
(wget https://download.christian-brauweiler.de..._carpc.zip
unzip current_carpc.zip) die Meldung "ungültiges Zertifikat"
Kann mir jemand sagen, wie ich damit weiter machen kann.

Gruß
Markus
Zitieren
(25.11.2021, 22:51)easymeter schrieb: Hallo zusammen,
Ich habe auch begonnen das Projekt zu starten, nur leider bekomme ich beim holen der CarPi zip
(wget https://download.christian-brauweiler.de..._carpc.zip
unzip current_carpc.zip) die Meldung "ungültiges Zertifikat"
Kann mir jemand sagen, wie ich damit weiter machen kann.

Gruß
Markus

Leider garnicht, so wie es aktuell ausschaut. Christian Brauweiler hatte die Projektfiles auf seinem privaten Cloudserver zur Verfügung gestellt. Dieser Server ist mittlerweile nicht mehr verfügbar und so gibt es auch keinen Zugriff auf die Files mehr. Das Projekt ist quasi "tot". Nicht zuletzt auch weil es auf mittlerweile komplett veralteter Hard- und Software aufbaut und es auch keine Weiterentwicklung mehr gibt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 6 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt