Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hifiberry DAC Plus und CW2 PiUSV+
#1
Hallo zusammen,

hatte bislang den Hifiberry DAC Plus für die Audioausgabe im Gebrauch. Diese hat auch zuverlässig funktioniert.
Nun habe ich mir eine CW2 PiUSV+ gekauft und als einen Stack mit RPi3 und Hifiberry aufgesteckt. Die USV macht was sie soll (bei Primärspannung = Off wird der Pi runtergefahren).
Nun habe ich aber das Problem dass zwar der Hifiberry noch erkannt wird jedoch keine Audioausgabe mehr erfolgt.
Hat jemand die Kombination aus PiUSV+ und Hifiberry bereits erfolgreich laufen?

Viele Grüße,
Sebastian
Zitieren
#2
(31.12.2016, 17:45)Siggi-89 schrieb: Hallo zusammen,

hatte bislang den Hifiberry DAC Plus für die Audioausgabe im Gebrauch. Diese hat auch zuverlässig funktioniert.
Nun habe ich mir eine CW2 PiUSV+ gekauft und als einen Stack mit RPi3 und Hifiberry aufgesteckt. Die USV macht was sie soll (bei Primärspannung = Off wird der Pi runtergefahren).
Nun habe ich aber das Problem dass zwar der Hifiberry noch erkannt wird jedoch keine Audioausgabe mehr erfolgt.
Hat jemand die Kombination aus PiUSV+ und Hifiberry bereits erfolgreich laufen?

Viele Grüße,
Sebastian

Ich habe die S.USV pi advanced, die funktioniert.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt