Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
CarPC für HiFi-Anlage im Fahrzeug (Toslink/Coax) für PI-Anfänger
#4
Nachdem mir noch der StromPi V2 etwas Probleme bereitet hatte (hatte vergessen, die Isolation des Reset-Pins abzunehmen), läuft es heute bisher schon ganz gut.
Dank der tollen Anleitung und der fertigen Pakete lässt sich also auch als PI-Neuling innerhalb einer Woche alles zusammenkaufen, anstecken, installieren und konfigurieren
TOP!






(03.10.2017, 16:28)Der kleine Punky schrieb: Hallo Sonnyp,

ich denke auch ein HDMI Splitter müsste gehen meiner hat auch eine Toslink Optischen Ausgang. Ich hole mir aber das Analog Signal so aus dem PI .
https://www.amazon.de/dp/B06VT1T6NY?psc=1 so was meine ich.

Display ohne HDMI wird nicht gehen bringt auch nicht viel den ein VGA und so hat genau so viel Pins ergo der Stecker ist nicht kleiner.

Thema Netzteil wird schwierig ich bastele gerade dran und habe nicht gerade wenig Probleme.

Fährst du mit dem Auto von Berlin nach Frankfurt ?
Fahre leider nicht mit dem Auto die Strecke :-(
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: CarPC für HiFi-Anlage im Fahrzeug (Toslink/Coax) für PI-Anfänger - von sonnyp - 09.10.2017, 19:27

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt