Themabewertung:
  • 4 Bewertung(en) - 4.75 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Diskussionsthread - CarPi/CarPC Image 2015 (Raspbian Wheezy, Kodi 14.1)
Bin jetzt davon ausgegangen das man über Putty auch starten kann.
Du Christian, einmal eine ganz dumme Frage. Wie gibst du im navit ein Zeil ein ? Ich mache das unter Aktionen und dann Ort, aber beim Touchfeld gibt es kein "Enter" wie bestätige ich (bzw du) den eingetippten namen ?

lg Martin
Es gibt glaub ich eine Taste "Done",die müsste es sein.
(25.06.2015, 19:25)booker schrieb: Bin jetzt davon ausgegangen das man über Putty auch starten kann.

Nicht das ich wüsste. Es sind ja Kodi Addons, die können auch nur von und in Kodi gestartet werden.

(25.06.2015, 20:54)emka1981 schrieb: Du Christian, einmal eine ganz dumme Frage. Wie gibst du im navit ein Zeil ein ? Ich mache das unter Aktionen und dann Ort, aber beim Touchfeld gibt es kein "Enter" wie bestätige ich (bzw du) den eingetippten namen ?

lg Martin

Puh aus dem Kopf weiß ich es grade nicht, kann sein das es eine Taste "Done" gibt oder man einfach noch mal auf den namen klickt und er dann weiter geht.
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
(25.06.2015, 20:54)emka1981 schrieb: Du Christian, einmal eine ganz dumme Frage. Wie gibst du im navit ein Zeil ein ? Ich mache das unter Aktionen und dann Ort, aber beim Touchfeld gibt es kein "Enter" wie bestätige ich (bzw du) den eingetippten namen ?

lg Martin

Du gibst dir Stadt ein, wählst sie aus, dann die Straße usw.

Also einfach durch Anklicken der Stadt/ Straße erfolgt die Auswahl.
Ich glaube es einfach nicht.

Habe das Image jetzt auf meinen Pi gespielt, Display angeschlossen und gestartet.

Ich lande dann bei Kodi, allerdings funktioniert der Touchscreen einfach nicht.

Woran kann das liegen??


EDIT: Habe dasselbe nun mit meinem neuen Pi gemacht und dort läuft der Touchscreen! Aber warum nicht auf dem B+? Im ersten Post steht doch, dass das auch funktionieren würde, oder?
Wenn es einen Interessiert

Hier im Forum von Andrei hab ich ein Update gefunden für Kodi von 14.1 auf 14.2
http://engineeringdiy.freeforums.org/lat...85-10.html

Geht nur beim PI2
Download und in usr/local/lib/kodi. Kopieren

Bitte mit root rechten. Da über user pi schreibgeschützt

Mit freundlichen Grüßen

Ps da jetzt kodi 14.2 läuft. Gehen auch externe soundkarten bzw auch hifiberry dac um den Sound vom raspberry stark zu verbessern
PI Model B+zur überwachung der Temperatur vom Pufferspeicher ( WLan Thermometer )
PI 2. SRCP server zur Steuerung der Modellbahn via Rocrail
PI 2. Smart Home Control
Und wie funktioniert das mit dem Ton? Wird einfach ein AUX Kabel am Pi angeschlossen? Oder macht man das irgendwie mit dem Display?
Geht sowohl als auch.
CarPi: RPi 3 mit 7" RPi Touchscreen & PiUSV+, Jessie, Kodi 15.2
Testing: Raspbian Jessie mit Kodi 15.2 - Step by Step
Projekte: SmartHome, Ambilight
wie habt ihr das mit der Stromversorgung für das Touch-Display im Auto gelöst?

Ich habe mir ein Step-Down Modul besorgt. Kann ich mit dem Plus/Minus Kabel direkt an die Platine gehen?
Möchte ungern das beigelegte Kabel durchtrennen, wobei ich eigentlich davon ausgehe, dass das rote und schwarze Kabel linksbündig am Stecker entsprechend Plus und Minus sind, oder?


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 8 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt