Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ausschalten notwendig? (Resume Problematik)
#1
Hallo, wie in diesem thread beschrieben, nutze ich das M2-ATX in Verbindung mit dem RPI 3b. Das M2-ATX ist so eingestellt, dass der RPI über GPIO3 verbunden ist und runterfährt, wenn ich die Zündung ausmache und nach einer Minute die 5V Schiene komplett gekappt wird. Das klappt auch alles wie es soll, aber:

Wenn ich vor dem ausschalten z.B. ein Spotify Album oder einen Sender des radio.de addons gehört habe, muss ich mich natürlich immer wieder durch hangeln bis ich wieder das entsprechende Album, Radio, etc. eingestellt habe. Der RPI hat ja leider kein Power Management womit man wie am Windows ATX-Rechner einen hibernate Modus nutzen kann. Das war damit unter Centrafuse kein Problem und alles hat da weitergemacht wo es aufgehört hat.

Wie habt ihr das gelöst? Lebt ihr mit dem Umstand oder hört ihr hauptsächlich offline Musik, wo der autoresume je nach OS glaube ich ohnehin funktioniert?

Ich habe irgendwo mal gelesen, dass man addons automatisch starten kann (der thread bezog sich auf irgendein webradio Plugin). Somit müsste es doch irgendwie möglich sein, das aktuell laufende addon bzw. den Pfad mit Parametern in einer Datei zu speichern und diese dann nach dem Neustart auszulesen und wiederherzustellen. Leider bin ich als Webentwickler hauptsächlich mit PHP vertraut und mit python habe ich mich noch gar nicht beschäftigt.

Oder zieht der RPI so wenig Strom, dass man ihn bedenkenlos über Tage laufen lassen kann ohne das die Batterie (vor allem im Winter) leergezogen wird? Ich könnte das M2-ATX als "Kompromiss" auch so einstellen, dass es erst nach 2 Stunden den Strom trennt - das würde zumindest für kurze Aufenthalte funktionieren. Aber DIE Lösung ist das auch nicht unbedingt.

Mich wundert es generell, dass es so wenige threads dazu im Internet gibt. Ist aber eher der zum aussterben bedrohten car-pc community geschuldet. Zu Hause ist es ja gerade der Sinn der Sache, dass ein RPI dauerhaft läuft.
Zitieren
#2
Es gibt einige Auto Resume Addons für Kodi. Damit sollten auch streams weiter gespielt werden. Müsstest halt ein paar Addons testen.

Ununterbrochen würde ich den Pi nicht laufen lassen, der zieht einfach zu viel Strom.

Gesendet von meinem SM-A750FN mit Tapatalk
Zitieren
#3
Ich hab ein paar repos installiert und keins gefunden. Das einzige was dabei war, war nur auf die Standardfunktion von offline Musik und Videos ausgelegt. Hättest du ein Addon Beispiel für mich?
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
RasPiCarProjekt