Hallo, Gast
Sie müssen sich registrieren bevor Sie auf unserer Seite Beiträge schreiben können.

Benutzername
  

Passwort
  





Durchsuche Foren

(Erweiterte Suche)

Foren-Statistiken
» Mitglieder: 2.239
» Neuestes Mitglied: erfgr7
» Foren-Themen: 662
» Foren-Beiträge: 7.828

Komplettstatistiken

Benutzer Online
Momentan sind 35 Benutzer online
» 1 Mitglieder
» 32 Gäste
Bing, Google, echtorg

Aktive Themen
StVZO, Versicherung und T...
Forum: OBD / CAN
Letzter Beitrag: Peziman
12.01.2019, 10:26
» Antworten: 1
» Ansichten: 99
RasPiCar vs Tablet vs 2Di...
Forum: Andrei CarPC System
Letzter Beitrag: Jack
11.01.2019, 10:17
» Antworten: 19
» Ansichten: 582
Raspberry 3 und android
Forum: Sonstige
Letzter Beitrag: Mbaier
10.01.2019, 22:19
» Antworten: 7
» Ansichten: 282
Hallo aus Heilbronn
Forum: Benutzervorstellungen
Letzter Beitrag: L4l3lu
08.01.2019, 17:43
» Antworten: 5
» Ansichten: 201
Kodi PRobleme
Forum: Kodi
Letzter Beitrag: woffel
05.01.2019, 13:46
» Antworten: 0
» Ansichten: 104
Rotary Encoder - Taster
Forum: USB / Andere Schnitstellen
Letzter Beitrag: Jack
05.01.2019, 12:35
» Antworten: 14
» Ansichten: 2.260
HifiBerry Amp2 und kein t...
Forum: Audio & HiFi
Letzter Beitrag: Hobbygolfer85
04.01.2019, 14:50
» Antworten: 2
» Ansichten: 153
Hallo aus NRW
Forum: Benutzervorstellungen
Letzter Beitrag: Peziman
04.01.2019, 14:00
» Antworten: 1
» Ansichten: 129
Pi3+Pollin+HiFiberryamp2
Forum: Audio & HiFi
Letzter Beitrag: Peziman
01.01.2019, 10:47
» Antworten: 1
» Ansichten: 163
Neuling braucht Hilfe
Forum: Projekte
Letzter Beitrag: Canna4u
30.12.2018, 15:15
» Antworten: 2
» Ansichten: 250

 
  Motorschaden, biete Equipment an + programmiert (Raspi und Soundsystem)
Geschrieben von: sonnyp - 23.08.2018, 14:43 - Forum: Biete - Antworten (1)

Hi,

habe das originale Pi Touchdisplay, den Pi3b, StromPi V2, HifiBerry Digi+, mit zugeschnittenem Gehäuse im Angebot.
Leider wurde heute ein Motorschaden festgestellt.

Hat da jemand Interesse? Einfach eine PM schicken.

Falls jemand auch noch passendes HiFi-Equipment für das Fahrzeug sucht, habe 3 Endstufen, DSP, 3-Wege Frontsystem etc. im Angebot.
Equipment:

   
   
   
   
   

Drucke diesen Beitrag

  Navit Menü Icons verschieben
Geschrieben von: Golfer83 - 22.08.2018, 11:24 - Forum: Navigation - Keine Antworten

Hi, ich habe mir Mobiles Navigationsgerät gebaut mit einem RaspiZero und nutze einen 3,5zoll Bildschirm.
Habe mir für das kleine Display ein schönes OSD angepasst aber die Icons im Menü sind völlig verschoben und daher die Frage ob es möglich ist die Menü-Icons neu zu positionieren.

Danke

Drucke diesen Beitrag

  Button "Navigation" neu zuordnen
Geschrieben von: David - 21.08.2018, 21:11 - Forum: Skins - Antworten (7)

Guten Abend,

nachdem ich mich nun dumm und dusselig gesucht habe und einfach nicht fündig geworden bin, bitte ich euch um Hilfe!

Und zwar möchte ich in Kodi17 mit dem Skin CarPC Touch Carbon den Button "Navigation" so haben, dass sich dann automatisch das Programm Navit in einem extra Fenster öffnet. 

Ich habe nun in den verschiedensten *.XML Dateien und Tutorials gesucht, habe aber keine Lösung gefunden.
Vielleicht kann mir einer sagen, wo genau, also in welcher Datei, ich den "onclick" Befehl eingeben muss, und vor allem auch welchen Befehl genau.

Durchsucht habe ich schon die home.xml, skinsettings.xml und diverse andere *.XMLs

Und die Funktion mit dem "MagicButton" versteckt sich auch erfolgreich vor mir!

Vielen Dank schonmal für die Hilfe

Grüße
David

Drucke diesen Beitrag

  Buchstaben im Untermenü verschwunden.
Geschrieben von: Hobbygolfer85 - 21.08.2018, 20:02 - Forum: Projekte - Antworten (1)

Ich habe folgendes Problem. In allen untermenüs werden keine Buchstaben angezeigt. Alle Buchstaben sind Weise Blöcke. Desweiterem werden im Homescreen einige Buttons Schwarz angezeigt. Hat jemand ein ähnliches Problem? Oder sogar eine Lösung?

Drucke diesen Beitrag

  Neuer Rpi3 Fm Board funktioniert nicht
Geschrieben von: B.C. - 18.08.2018, 22:42 - Forum: RaspberryPi - Antworten (45)

Hallo Community,

bei mir hat die PiUPS+ einen Fehler verursacht. Der Akku wurde nicht mehr geladen. 
Gleichzeitig habe ich festgestellt, dass der Raspberry Pi3 deutlich zu warm wurde.
Habe also die Hardware (PiUPS+ und den Raspberry) ausgetauscht - ärgerlich!
Mit der neuen Hardware läuft mein Image von meiner Speicherkarte nicht mehr mit dem py Script für das FM Modul.
Es werden Frequenzen unterhalb FM eingestellt.
Mit dem alten Raspberry und neuer PiUpS läuft es.
Was mache ich falsch?

VG

Drucke diesen Beitrag

  Offizielles Raspberry Pi Display mit Touchscreen 7" Zoll - das Original
Geschrieben von: Makkus - 18.08.2018, 17:14 - Forum: Biete - Keine Antworten

Hallo ihr Lieben, 

ich verkaufe das o.a. original Raspberry Pi Touchscreen Display.

Schutzfolie ist noch auf dem Display, und es wurde nur ein paar Mal zum Testen benutzt. 

Meine Preisvorstellung liegt bei 60,00 EUR incl. Versand. Zahlung via PayPal (Familie & Freunde, oder gegen Übernahme der PayPal-Kosten insgesamt 61,52 EUR) oder Überweisung möglich. Oder bei Übergabe in Dortmund. 

Meldet euch gerne per PN.

Gruß
Marcus

Drucke diesen Beitrag

  Digitales Dashboard
Geschrieben von: Amy - 15.08.2018, 09:17 - Forum: Projekte - Antworten (2)

Ich arbeite zur Zeit an einem Projekt mit, bei dem Kodi als Grundlage mit CarPi genutzt werden soll um ein komplettes digitales Dashboard an einem E-Roller einzubauen, das das urspruengliche ersetzt. Ich bin noch neu in der Thematik, habe hier schon viel gelesen, aber noch nicht so ganz den Durchblick. Ich bin dankbar fuer Tipps wo ich ansetzen muss. Ziel ist es bei dem Skin statt der Uhr in der Mitte die Geschwindigkeit anzuzeigen. Ausserdem soll auf der Homeseite ueberlagernd irgendwo fix natuerlich Blinker, Licht und Batterielevel angezeigt werden.

Drucke diesen Beitrag

  Servus aus Wien
Geschrieben von: waldi75 - 08.08.2018, 11:30 - Forum: Benutzervorstellungen - Antworten (1)

Ich habe das Forum zufällig über Google gefunden.
Ich möchte einen PI2 mit Touchdisplay 7" für mein Auto nutzen.
Folgende Funktionen soll er erfüllen:
- MP3 Player grafisch
- Video Player
- Navigation mit Offlinekarten

in Zukunft vielleicht:
über den I2C Bus, diverse Sensoren einbinden, habe kein OBD2
DAB+

Bin kompletter Neuanfänger

Gruß
Robert

Drucke diesen Beitrag

  Viele Fragen rund um CarPC
Geschrieben von: reaper773 - 05.08.2018, 22:30 - Forum: RaspberryPi - Antworten (2)

Hallo an alle!
Ich glaube ich fang mal von Vorne an und erkläre dann was ich vorhabe Smile

Ich habe meinem MX5 Bj. 98 ein Kompressor Upgrade spendiert, natürlich samt neuem freiprogrammierbarem Steuergerät.

Das Programm des welches ich für das Steuergerät benutzen kann läuft auf Android via BT.

Nach meinen Rechergen soll der Raspberry Pi 3 B+ nicht über ein vernünftigen Klang verfügen, was ich jedoch gerne hätte in meinem Wagen ebenso sollte es über GPS verfügen. Rückfahrkamera oder solche sachen wären nicht nötig.

Ich bin mir bei dem ganzen etwas unsicher da vieles auch vor längerer Zeit geschrieben wurde und die technik auch sehr schnell umschlägt.

Deshalb bitte ich hier um Fachlichen Rat, welche Komponenten ich auf meine Einkaufsliste packen müsste für mein Vorhaben.


Ich dachte an 2 Lösungen:
1. Ich lasse den Raspberry für den Klang/Verstärker über einen Autoradio mit klinke laufen

2. Ein Soundmodul/soundkarte die genügend leistung abliefert für mein 2 wege system.

Wie geschrieben, es handelt sich um einen MX5, somit um nur 2 Mittel/Tieftöner und 2 Hochtöner, also keine riesen Anlage. Die App für mein Steuergerät arbeitet mit Android und GPS für Navigation wäre auch in meiner ToDo liste

Ich sollte noch erwähnen dass der MX5 viel wärme in der Mittelkonsole liefert und deswegen vllt. Entweder woanders sitzen sollte oder gut gekühlt sein sollte.

Könnte mir jemand ne kleine Einkaufsliste schreiben was ich an teilen benötige?

Mfg
Reaper

Drucke diesen Beitrag

  Gruß aus Fulda
Geschrieben von: rAcHe kLoS - 02.08.2018, 16:41 - Forum: Benutzervorstellungen - Antworten (1)

Hallo an alle Mitstreiter,

nachdem ich nun schon paar Tage angemeldet bin, wollte ich mich nun auch mal vorstellen. Mein Name ist Christian und ich habe 36 Jahre auf dem Buckel, ich habe früh mit Elektronik und PCs als Jugendlicher angefangen und dies zum Beruf gemacht und bin Informatiker geworden. Ich schraube allerdings auch viel an Autos, die Begeisterung zu Motoren und deren Technik fing aber schon vor Mofa Zeiten im Modellsport an. Ich habe mich viel mit Motoren und deren Technik beschäftigt, für meinen Youngtimer habe ich einen neuen Motor aufgebaut und bin dann auch direkt in die Gemischaufbereitung mittels frei programmierbarer Motorsteuergeräte eingestiegen. Ich habe einige Jahre in einem Unternehmen gearbeitet, wo eine Multimedia Software ala Mediacenter entwickelt und verkauft wurde. Dadurch habe ich auch schnell das Interesse für Multimedia im Auto entwickelt, zu damaligen Zeiten gab es auch überhaupt noch keine solchen Geräte von der Stange. So kam ich schnell dazu, mir einen CarPC zu bauen und mit über Seriell angesteuerten I/O Interfaces auch diverse Funktionen meines Fahrzeugs darüber zu steuern. Da mein Auto abgesehen von E-Fensterhebern über keine großartige Elektronik verfügt, habe ich hier und da einiges eingebaut was ich dann über den CarPC ansteuere. Da ich das ganze etwas erneuern will, bin ich zu einem Raspberry gekommen, der eine für die Größe gute Leistung im Vergleich zu meinem in die Jahre gekommenen X86 Intel Atom CarPC bietet. Ich weiß dass das ganze Thema eine Nische ist, in modernen Autos ist auch das Multimedia System besser geworden und so ins Fahrzeug integriert, dass man das eigentlich auch nicht tauschen kann oder will. Aber auch in modernen Autos bieten sich ja tolle Möglichkeiten, da vieles über CAN angesteuert werden kann. Ich hoffe hier Ideen austauschen zu können und vor allem mein Ziel erreichen zu können den alten CarPC zu ersetzen.

Drucke diesen Beitrag

RasPiCarProjekt